Mail-Einstellungen: Nur Postausgangs-Server hinzufügen

FCBenne04

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
06.06.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich möchte gerne bei meinem iPad meinen 1&1-Mail-Account nur insoweit hinzufügen, dass ich damit nur Mails senden kann und keine Mails empfangen werden können. Es soll also nur der Postausgang möglich sein und nicht der Posteingang.

Grund ist, dass das 1&1-Mail-Produkt extrem viele Spam-Mails durchlässt. Die eingehenden Mails lese ich dann über eine andere Mail-Adresse von einem anderen Anbieter, wohin die 1&1-Mails weitergeleitet werden und die Spam-Mails rausgelöscht werden. Ich möchte aber dennoch gerne mit meiner eigentlichen Mail-Adresse antworten. Leider lässt sich der Mail-Account nicht so einrichten, dass nur der Server für ausgehende Mails hinzugefügt wird und nicht der für eintreffende Mails. Dann ist das "Fertig"-Feld grau und ich kann den Account nicht hinzufügen.

Könnt ihr mir sagen, ob eine Möglichkeit besteht, den Account so einzurichten, dass man nur Mails senden kann. Vielleicht gibt es ja auch einen Trick, dass man irgendwas beim Posteingangs-Server einträgt, sodass letztlich doch keine Mails empfangen werden. Den Postausgangs-Server braucht man komischerweise nicht angegeben, den Posteingangs-Server wohl.

Vielen Dank für Eure Hilfe!
 

Froyo1952

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.10.2019
Beiträge
2.820
Punkte Reaktionen
1.505
Willkommen bei MacUser!

Nein, das geht nicht.
 

peroed

Mitglied
Dabei seit
15.12.2008
Beiträge
81
Punkte Reaktionen
32
Nur so eine Idee. Bei GMX sollte das funktionieren: Beim Abruf Deiner 1&1 Mail auf den andern Dienst einstellen, dass die Mail nach Abruf gelöscht wird. Damit ist das 1&1 Postfach immer leer und Du kannst das ohne negative Folgen in Mail eingeben. Ist halt ein leeres Postfach da.
 

lisanet

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.12.2006
Beiträge
6.218
Punkte Reaktionen
6.706
Grund ist, dass das 1&1-Mail-Produkt extrem viele Spam-Mails durchlässt. Die eingehenden Mails lese ich dann über eine andere Mail-Adresse von einem anderen Anbieter, wohin die 1&1-Mails weitergeleitet werden und die Spam-Mails rausgelöscht werden
Trainiere doch einfach den in Mail.app eingebauten Spam-Filter. Der ist nach kurzer Zeit schon sehr gut. Trainieren = auf den Button "Ist Werbung" klicken.
 

efx

Mitglied
Dabei seit
21.01.2005
Beiträge
903
Punkte Reaktionen
351
Auf 1&1 Webseite im Mailbereich einloggen und den Spam Filter hoch stufen.
 

FCBenne04

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
06.06.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo efx,

danke für den Hinweis. Wo kann ich das im 1&1-Webmailer einstlellen? Ich finde leider keine Funktion, wo man das im alten 1&1-Webmailer einstellen kann. Bei IONOS soll das wohl gehen, das kostet aber 10 € mtl.

Vielen Dank und Gruß!
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
15.250
Punkte Reaktionen
5.457
Trainiere doch einfach den in Mail.app eingebauten Spam-Filter. Der ist nach kurzer Zeit schon sehr gut. Trainieren = auf den Button "Ist Werbung" klicken.
Sicher, dass das iPad-Mail einen eingebauten Spam-Filter hat?
 

ekki161

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.06.2007
Beiträge
23.076
Punkte Reaktionen
4.810
https://support.apple.com/de-de/guide/ipad/ipad99a3ee0b/ipados

"Unerwünschte Werbung verwalten
Öffne eine E-Mail, die du in den Ordner „Spam“ bewegen willst, tippe auf die Taste „Antworten“ und danach auf „In ‚Spam‘ bewegen“.

Tipp: Streiche sofort mit drei Fingern nach links, wenn du eine E-Mail versehentlich bewegt hast, um den Vorgang zu widerrufen."
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
15.250
Punkte Reaktionen
5.457
https://support.apple.com/de-de/guide/ipad/ipad99a3ee0b/ipados

"Unerwünschte Werbung verwalten
Öffne eine E-Mail, die du in den Ordner „Spam“ bewegen willst, tippe auf die Taste „Antworten“ und danach auf „In ‚Spam‘ bewegen“.

Tipp: Streiche sofort mit drei Fingern nach links, wenn du eine E-Mail versehentlich bewegt hast, um den Vorgang zu widerrufen."
Ja, aber automatisch (also mit trainierbarem Filter) funktioniert da bei mir nichts.
 

ekki161

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.06.2007
Beiträge
23.076
Punkte Reaktionen
4.810
Klar, auf dem Server -so die Möglichkeit besteht- ist natürlich sinnvoller.

@FCBenne04 Willkommen bei macuser.de.
 
Oben