mail einrichten

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von opnetz, 23.05.2005.

  1. opnetz

    opnetz Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    bin als Internetneuling ratlos.Wer ist mein Server für eintreffende mails?
    was ist ein smtp server? Kann ich das hier erfahren?

    Viele Grüße
     
  2. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    Dazu müssen wir erst wissen, was für einen Internetdienstanbieter Du hast?

    - T-online
    - GMX
    - Freemail

    DSL, Analog, Call-by-call????
     
  3. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Die Daten gibt Dir Dein Internet-Anbieter. Leider schreiben die meisten diese Daten auf ihre Dokumente nicht drauf.

    Du kannst Dich aber auch kostenlos bei www.gmx.de registrieren. Damit hat Du eine 1 GB Mailbox - umsonst.
    Vorteil: wenn Du mal den Provider wechselst, ändert sich nichts an Deiner E-Mail-Adresse.

    No.
     
  4. GeorgK

    GeorgK MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ebenfalls Problem, online zu gehen

    Hänge mich mal an: Wollte über Call-by-Call-Nummer online gehen wie früher auf dem Windowsrechner (DFÜ-Verbindung), klappt leider nicht (Ibook über das interne Modem). Assistent will immer irgendwelche Kennwörter, ich habe aber keines. Was mache ich falsch?
     
  5. @GeorgK: Zur Herstellung einer Verbindung brauchst du doch wenigstens ein Kennwort deines Providers um online zu gehen- hast du's vergessen?

    Sonst einfach Call by Call Einwahldaten bei Arcor, freenet oder wem auch immer holen und in der Systemeinstellung eine neue Umgebung anlegen.
     
  6. opnetz

    opnetz Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Bin bei T-Online DSL. Läuft alles wireless. Habe selbst kein Kennwort vom Provider.
     
  7. Läuft deine Post über T-Online oder einen anderen Provider? Hilft dir *das*?
     
  8. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    Wie fragst Du Deine Mail-Adresse ab normalerweise?
    Ich bin auch bei t-online und wenn Du den DSL-Vertrag abschließt, bekommst Du Zugangsdaten von t-online, u. a. eine Benutzerkennung (nr. beginnt normalerweise mit 55...), ein Passwort usw.

    Die pop3-Adresse bei t-online lautet:
    - pop.t-online.de (Posteingangsserver)
    - mailto.t-online.de (SMTP-Postausgangsserver)

    Geh mal über das Kundencenter unter www.t-online.de und log Dich dort ein, dort bekommst Du auch die Nummer angezeigt, die Du brauchst, um online zu gehen bzw. Deine selbst eingerichtete E-Mail-Adresse. Bei mir hat das alles innerhalb weniger Minuten hingehauen (ebenfalls wireless)
     
  9. maccandi

    maccandi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    SMTP ist die Abkürzung für Simple Mail Transfer Protocol, und ein SMTP-Server ist das Gerät, das dieses Protokoll ausführt und die Mail verschickt.
    Bei t-online ist dies z.B "mailto.btx.dtag.de"
    Mail-Programm öffnen und über "Einstellung" den Account festlegen.
     
  10. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    Also, bei mir ist der SMTP-Server bei t-online aber mailto.t-online.de!!!
    Was hat es mit btx.dtag auf sich?