Mail.app erstellen neuer Mail apfel+N dauert 30 sec.

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von razorbuzz, 05.10.2006.

  1. razorbuzz

    razorbuzz Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    habe mich schon durch die suche geackert aber nur dinge wie Mail ist langsam gefunden.
    Also:
    Mail startet bei aufruf "normal" schnell.
    Sobald ich jedaoch eine neue Mail erstellen wiell entweder über Tastenkombi oder über das Icon braucht das neue Mailfenster zum schreiben fast 30sec.
    Hier die Daten:
    OSX 10.4.8
    .Mac Account
    Rechte habe ich schon repariert.
    Habe auch schon Mail-Ordner gelöscht und die .plist datei auch.

    Habe auch schon einen neuen Benutzeraccount unter OSX angelegt und dann Mail dort konfiguriert. dort gehts!



    Habt ihr nen Tip ?
     
  2. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    Wieviele Konten und Signaturen hast du?
    Beim Erstellen einer neuen Mail lädt Mail.app ja auch gleich alle SMTP-Konten und zugehörige Signaturen.
    Vielleicht gibt’s ja da Probleme, dass ein Konto nicht korrekt konfiguriert ist und somit beim Laden Probleme macht.
     
  3. Haschbar

    Haschbar MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    15.08.2003
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    2
    Ich hatte das auch mal, hatte es dann mit ONYX beheben können.
    Meiner Ansicht nach hing das mit den Chaches zusammen, aber 100% sicher bin ich mir nicht.
    Ich hab damals das komplette Wartungsprogram durchgezogen und dann ging es wieder!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen