1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail: Account aktivieren / Beim Empfang berücksichtigen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von iCoco, 01.06.2005.

  1. iCoco

    iCoco Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    77
    Hallo,

    kann mir mal einer zum besseren Verständnis erklären, was genau eigentlich der Unterschied ist zwischen den Mail-Einstellungen

    - "Diesen Account aktivieren" und
    - "Beim Empfang von e-Mails ebenfalls berücksichtigen"

    Wenn ich einen Account zwar aktiviere, aber beim Empfang dann nicht berücksichtigen lasse, dass ist das doch das selbe als wenn ich ihn gleich nicht aktivieren würde? Umgekehrt dürfte es doch gar nicht möglich sein, Mails zu empfangen, wenn der Account nicht aktiv ist; die Einstellung ist aber machbar... Verstehe ich da was falsch? Was ist der Hintergrund für die beiden Einstellungen? Besten Dank schon mal an jeden, der mir einen Lichtblick verschafft.
     
  2. iCoco

    iCoco Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    77
    Hallohallo, niemand da? ;-))
     
  3. naaby

    naaby MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    11
    ich glau das wenn der akkout deaktiviert ist dann sind auch die unterpostfächer ( inbox werbung gesendt) deaktiviert
    wenn du ihn nicht beim empfangen berücksichtigst dürftest du , solangee das der server unterstützt , aber email schreiben können.

    klingt komisch, ist aber so
    davon gehe ich mal aus
     
  4. Ich kann es nur vermuten (und werde es mal testen, weil es für mich aktuell ist): Wenn du einen zweiten Account hast, diesen aber nur unter bestimmten Umständen abrufen möchtest (z.B. Firmenmail am Wochenende), dann würde ich unter der Woche dieses Häkchen wegnehmen ohne den Account zu deaktivieren. Beispiel: Bei deinem privaten Account werden die Mails alle 15 Minuten abgerufen – ohne dieses Häkchen beim zweiten aber eben nur die privaten. So stellt sich der kleine bömpf das vor … :)