MacPro oder doch Dose?

Kuroru

Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.06.2008
Beiträge
94
Hallo,

mir stellt sich folgendes Problem.
Ich habe derzeit noch einen G5 1,8 Ghz PowerMac und wollte eigentlich demnächst einen Mini hinstellen und den PowerMac als Server weiter betreiben.

Nun kommt aber bald Aion was ich gerne nebenher ein bisschen Spielen würde und dafür ist der Mini etwas unterdimensioniert.
Da ich bereits 2 24" 1090p Displays habe fällt auch der iMac und das MBP weg da der iMac vom Format nicht reinpasst und das MPB soweit ich weis nur ein Monitor ansteuern kann.

Nun wäre wohl die letzte Möglichkeit der MacPro, da ich den kleinen jedoch fast schon für rausgeschmissenes Geld betrachte (weniger Ram Steckplätze) wäre der große wohl eher der in Frage kommende (wobei dann auch der alte PowerMac nicht mehr als Server dienen muss).
Bei den derzeitigen Ram Preisen machts eigentlich auch keinen so großen Unterschied direkt auf 8 bzw eher 16 GB zu gehen und dann noch 2 Festplatten (2 vorhanden) und die ATI Karte.

Dann wären es auch schon 120€/Monat über 3 Jahre hinweg, was doch ziemlich happig wäre.


Nun stellt sich die Frage ob erstmal eine Dose kommen soll (was ich sehr unschön finden würde mit 2 Towern unter dem Tisch), und dann wenn wieder Geld da ist ein Mini her soll.

Die nächste Frage ist wie ich ihn dann an die Monitore anschließen soll (bzw. wichtig wäre ja zum Spielen nur einer). Beim Mini hätte ich mit dem PowerMac per VGA Adapter die zwei Monitore angesteuert und den Mini per DVI angeschlossen.

Per Adapter leidet natürlich die Bildqualität, also stellt sich die Frage ob es bei einer Dose möglich wäre einen Monitor per HDMI anzusteuern (dann würde auch das Problem mit dem umstecken der Boxen wegfallen).

Also ist die große Frage ob es eine Dose mit HDMI Möglichkeit und folgenden weiteren Anforderungen für einen günstigen Preis irgendwo gibt oder ob es doch ein teurer MacPro werden soll?

CPU: Intel Dual Core oder AMD64 x2
RAM (Arbeitsspeicher): 2 GB
Grafikkarte: nVIDIA Geforce 7600 oder AMD/ATI HD2600
 

in2itiv

Aktives Mitglied
Registriert
10.10.2003
Beiträge
26.604
...darf man fragen wozu du den Computer nutzt?
 

Kuroru

Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.06.2008
Beiträge
94
Größtenteils Grafikdesign und eher selten Videoschnitt und ab und zu WoW (was ja nun abgelöst werden soll).
 

in2itiv

Aktives Mitglied
Registriert
10.10.2003
Beiträge
26.604
Größtenteils Grafikdesign und eher selten Videoschnitt und ab und zu WoW (was ja nun abgelöst werden soll).

...dazu sollte der "kleine" MP aber reichen.

...das Geld für den nächst größeren kann man besser ausgeben.
 

Kuroru

Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.06.2008
Beiträge
94
Das wären jedoch auch nur 600-1000€ Unterschied, das ist die Region in der ich eigentlich geplant habe, und raten bis 200€/Monat wären noch in Ordnung solange es nicht über die Garantiezeit hinausgeht.

Was mich davon abhält ist eher weniger die Tatsache das die Finanzierung nun so extrem hohe Raten hat sondern eher die Tatsache das ein Barkauf in dem Fall ausgeschlossen werden muss.

Und die Monatliche Ersparnis wäre bei dem kleinen dann nicht so hoch das ich irgendwann merken muss das ich doch mehr Ram gebraucht hätte, da würd ich noch eher den großen un der Standartkonfig nehmen, wo der Preis fast genau so hoch wäre wie bei dem kleinen mit Ram Erweiterung.

Dose + Mini hingegen wäre mit ca. 1200-1500€ wiederum um einiges billiger und könnte auch in zwei Barkäufen bis zum 4. Quartal gekauft sein.

Deshalb eher die Frage ob Dose + Mini oder doch den MP.
 

in2itiv

Aktives Mitglied
Registriert
10.10.2003
Beiträge
26.604
...wozu denn Dose+Mini?

...wozu brauchst du denn zwei Rechner?
 

Kuroru

Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.06.2008
Beiträge
94
Ganz einfach, einen zum spielen und einen zum arbeiten.

Wie gesagt läuft das gewünschte Spiel auf dem Mini vermutlich eher schlecht als recht. Zusätzlich fällt dann der ständige Reboot des Macs weg nur weil man ne halbe Stunde in Win rumgurkt.
 

patiarnold

Mitglied
Registriert
18.12.2004
Beiträge
365
Ich würde den MacPro nehmen. Wieso? Weil das ein wunderschönes und leistungsstarkes Gerät ist und ich mir nie einen PC kaufen würde - schon gar nicht zum Arbeiten.
Nehm doch den kleinen mit 4GB, aufrüsten kannst du dann ja immernoch. Und brauchst du wirklich mehr als 8GB RAM?

Ganz ehrlich, was erwartest du denn für Antworten in einem Mac-Forum?

Edit: Du würdest den Mini zum Arbeiten und den PC zum Spielen nehmen? Wieso machst du dir dann Sorgen, dass der kleine MacPro nicht reicht?
 

Dilirias Cortez

unregistriert
Registriert
17.06.2007
Beiträge
4.947
Würde auch zum Pro tendieren. Die Dose (wenn ich das richtig verstanden habe) kommt ja nur wegen dem Gaming in Betracht und WoW gibt es auch für OS X. Du brauchst da nichtmal Windows für installieren. Wenn natürlich auch andere Spiele auf dem Programm stehen ... naja ... könnte Probleme geben? (das ? bewusst, da ich die Grafikperformance vom Pro nicht gut kenn).
 

in2itiv

Aktives Mitglied
Registriert
10.10.2003
Beiträge
26.604
Ich würde den MacPro nehmen. Wieso? Weil das ein wunderschönes und leistungsstarkes Gerät ist und ich mir nie einen PC kaufen würde - schon gar nicht zum Arbeiten.
Nehm doch den kleinen mit 4GB, aufrüsten kannst du dann ja immernoch. Und brauchst du wirklich mehr als 8GB RAM?

...eher mit 6 GB RAM (aber das gehört hier jetzt nicht hin).
Ganz einfach, einen zum spielen und einen zum arbeiten.

Wie gesagt läuft das gewünschte Spiel auf dem Mini vermutlich eher schlecht als recht. Zusätzlich fällt dann der ständige Reboot des Macs weg nur weil man ne halbe Stunde in Win rumgurkt.

....kann ich nicht sagen, ich spiele zu wenig, als das sich mir die Frage sinnvoll stellt.

...allerdings halte ich einen MP "zum Arbeiten" für überaus sinnvoll.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

patiarnold

Mitglied
Registriert
18.12.2004
Beiträge
365
"Gaming" heisst in dem Fall doch WOW, oder? Gut, ich kenne nur das Basisspiel Warcraft, aber das lief sogar auf meinem iBook. Also sollte es doch da keine Probleme mit einem Mini geben, oder?
 

Kuroru

Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.06.2008
Beiträge
94
Mit WoW gibts keine Probleme aber mit Aion ist Win leider Pflicht.

Hab mich nun aber entschieden.

Sollte das Geld für den MP Barkauf bis zum 20. Sept da sein werd ich ihn kaufen und wenns nicht hinhaut gibts Dose + Mini. Der Mini reicht mir eigtl. zum arbeiten da ich Grundsätzlich auch keine Probleme mit dem PM hab der hier steht (bis auf die Probleme mit Flash Inhalten).

Evtl. bleibt er sogar noch stehen und Youtube (in HD) wird dann halt auf der Dose geschaut (ist ja nur ein Knopf von nöten um zu wechseln).


Und keine Sorge Windows kommt zum arbeiten nicht in Frage, habe zu viele negative Erfahrungen damit gesammelt.
 

in2itiv

Aktives Mitglied
Registriert
10.10.2003
Beiträge
26.604
@Kuroru

...ich würde auch durchaus mal in der refurbish Ecke des Apple store schauen.

...ich habe da schon eine Reihe guter, günstiger (bis -30%) Mac gekauft.
 
Oben Unten