MacPro, mehr als 2GB Ram pro App benutzen?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Xcell, 06.10.2006.

  1. Xcell

    Xcell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.07.2004
    Hi,
    habe schon vergeblich in etlichen Foren gepostet. Da ich etwas weiter bin und in anderen Foren keiner helfen konnte jetzt hier.
    Erst hatte ich folgendes Problem mit Logic, nach einem Test aber auch mit zB Quicktime.

    Also, wenn ein Programm mehr als 2 GB physikalischen Ram belegt, erscheint erstens im Terminal folgende witzige Anzeige:
    [​IMG] (hat die NASA soviel RAM???
    Danach läuft das Programm nicht mehr lange und stürzt ab. Ich hab 5GB Ram installiert, sollte also kein Problem sein. Die Bausteine sind alle gecheckt und in verschiedenen anderen Varianten (2 mal 3GB, 4GB) ist das selbe Problem.

    Hat jemand eine Idee, was das sein könnte? Oder kann das versuchen einer nachzubauen? Ich hab zB in Quicktime einfach 6 CDs (.wav) geöffnet, damit kam er über die 2GB Grenze.

    Danke schön,

    Xcell
     
  2. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Hatte es mit Aperture schon geschafft mehr als 2GB RAM zu belegen.
    War kein Problem, war aber am PowerMac kann also ein Intel-Problem sein.
     
  3. Xcell

    Xcell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.07.2004
    Das kann natürlich sein. Ich hatte damit auch noch nie Probleme. Kann das jemand mit nem MacPro mal probieren nachzumachen?

    Xcell
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen