MacPro 4.1- mit 5.1 Firmware auf macOS 10.13 high sierra aktualisieren

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von stschulze, 13.10.2017.

  1. stschulze

    stschulze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    3
    Hi,

    mein MacPro 4.1 hat eine Firmware 5.1. Der Rechner läuft mit OSX 10.12 stabil.

    Jetzt überlege ich auf 10.13 zu aktualisieren. Aber die Funktion von 10.13 zur regelmäßigen Überprüfung der Firmware und Abgleich nach Cupertino macht mich etwas unruhig. D.h ich möchte nicht, dass mit Apple irgendwann mal den Hahn abdreht.

    Hat schon jemand Erfahrung mit dem Update? Würdet ihr das Update auf 10.13 empfehlen?

    Gruß
    Stephan
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    25.342
    Zustimmungen:
    2.604
    Warum sollte Apple das tun?
    Um User zu ärgern?
    Ich glaube die haben besseres zu tun.

    Ich habe es auf zwei Rechnern drauf (davon ein nicht unterstützter)
    Diverse Software geht noch nicht, Fotos ist mir beim vergeben von Orten bei vielen Bildern 3 x abgestürzt.
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    15.274
    Zustimmungen:
    1.281
    Ich glaube wenn Apple das beabsichtigte, wäre es schon mit Einführung von High Sierra geschehen. Diese Überprüfung dient in erster Linie doch einem anderen Zweck.
     
  4. stschulze

    stschulze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    3
    danke für die Antwort,
    wurde bei der Installation auf dem nicht unterstützten gerät (welcher Mac Pro ist das?) auch die firmware aktualisiert?
     
  5. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    25.342
    Zustimmungen:
    2.604
    Schau dir im Web die Seite von Dosdude an.
     
  6. stschulze

    stschulze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    3
    Ich kenne die Seite. Danke trotzdem für den Link.

    Dennoch die Frage. Würde bei dir ein Update der Firmware durchgeführt? Da meine 5.1 er mit netkas-patch ist, d.H. Ein 4.1er Mac Pro mit 5.Wer versehen wurde um zweite neue 6-kern Xeon einzubauen, habe ich etwas Sorge, das nach dem Update die Kiste steht.
     
  7. MacFangio

    MacFangio MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    434
    Ja, High Sierra kommt mit einem Firmware-Update, dem ersten für den Mac Pro seit Ewigkeiten. Schau mal hier im APFS-Thread, mit Screenshots.

    Die neue Boot-ROM Version ist MP51.0084.B00 und damit gibts hier keine Probleme. Hab selbst einen 4,1/5,1 und würde empfehlen den entsprechenden Thread bei MacRumors zu lesen. Da wird seit den ersten Erfahrungen damit berichtet, und darüber welche Voraussetzungen es hardwareseitig gibt.

    Edit
    , wie beim 4,1/5,1 Patch auch – es wird eine Grafikkarte mit Mac EFI benötigt sonst läuft das Firmware-Update nicht. Ob eine offizielle, von Apple verbaute oder eine nachträglich geflashte PC-Karte genutzt wird ist dabei egal.
     
  8. Udo Martens

    Udo Martens MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2015
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    76
    Bei mir lief es ohne Zicken durch: Aktuell ist die HS-Beta installiert, im Appstore konnte ich den "normalen" HS-Installer laden und der bietet einem gleich das Firmwareupdate an.
    Es wird sicher nicht lange dauern, bis es einen Hack gibt, der das FW-Update so zur Verfügung stellt.
     
Die Seite wird geladen...