Benutzerdefinierte Suche

MacOSX auf andere Festplatte bewegen -> Extern Booten

  1. Ischi

    Ischi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    28
    Hallo nachdem ich gehört habe das es so einiges bringen soll wenn man MacOSX nicht von der MacMini eigenen Platte sondern von ne Externen (Bei mir Maxtor 250GB 7200RPM 8MB Cache) bootet und laufen lässt wollte ichd as gerne mal testen. Hab aber keine Lusten ein komplett neues OS aufzusetzten deswegen.
    Also zu meinen Fragen:
    -Kann ich mein komplettes MacOSX (10.4.4) von meiner Internen auf meine externe Platte bewegen und dann von dieser booten?
    -Wenn ja wie am besten?
    -Risiko?
    -Nutzen?


    Danke schon mal

    MFG Ischi
     
    Ischi, 14.02.2006
  2. nicolas-eric

    nicolas-ericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    nicolas-eric, 14.02.2006
  3. Ischi

    Ischi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    28
    Werd ich mal testen.

    Edit: Test abgeschlossen und der Mini rennt wie nie zuvor! Man ist das genial kann es nur empfehlen an alle die ähnliches vorhaben!

    Danke für den Tip nochmal das Tool ist super und kann noch soviel mehr. Wie schaffen es die Leute hier nur immer so schnell genau das parat zu haben was ich brauch :D
     
    Ischi, 14.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacOSX auf andere
  1. hobbesorange
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    303
    hobbesorange
    20.10.2008
  2. greekfossil
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    428
  3. daemonb
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    645
  4. janbaer
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    561
    marco21
    22.10.2006
  5. markimarkhh
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    339
    markimarkhh
    11.06.2006