MacOsX an WinNTServer autologin

FC0107

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.06.2003
Beiträge
11
Hi Leute

Vieleicht kann einer helfen.
Das Problem ist das automatische mounten der NT-Serverfestplatten.
Unter MacOs9 reichte es ja im Auswahlmenue die Platten anzuklicken und beim nächsten Start mountete der Mac die Platten automatisch.
Es ist ein bischen nervig bei 5 Platten jedesmal den gehe zu Server Befehl unter MacOsX einzeln anzuklicken.

Falseiner von Euch eine Lösung kennt schon ml im voraus Danke.

MFG

FC0107
 

hatty

Mitglied
Mitglied seit
08.04.2003
Beiträge
285
hi fc0107,
erstmal herzlich willkommen bei macuser.de (da werden Sie geholfen). ;)
man könnte das ganze über das editieren von konfigurationsdateien im verzeichnis /etc erreichen (z.b. amd.conf). aber als echter macuser muss das mit klicken gehen, oder? :D
schau mal unter Versiontracker.com, afp automount bzw. volume mounter.