MacOS + Windows + Dateien

  1. Handsome Boy

    Handsome Boy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ich möchte MacOS mit BootCamp-Windows sowie einem gemeinsam nutzbaren Laufwerk auf einer Festplatte (Mac Book) haben. Ganz einfach damit MacOS sowie Windows die gleichen Dateien lesen und schreiben können.

    Wie stellt man das aber an? Ich hatte versucht beim Windows-Setup die angelegte Partition zu löschen und dann zwei daraus zu machen, damit es zusammen drei sind, aber das hat nicht geklappt, da im Festplattenprogramm dann doch nur zwei waren und Windows auch nicht startete.

    Wäre es sinnvoll das MacOS ganz neu zu installieren und vorher mit dem Festplattenprogramm schon 3 Partitionen anzulegen oder geht es auch ohne Neuinstallation...oder geht es garnicht?
     
    Handsome Boy, 27.01.2007
    #1
  2. Handsome Boy

    Handsome Boy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich gebe mir selber die Antwort:

    http://blog.lobustho.de/?p=125

    www.macuser.de ist toll und die Suchfunktion erst :p :p :p
     
    Handsome Boy, 27.01.2007
    #2
  3. tau

    tau MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacOS Windows Dateien
  1. DH1986
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    218
    DH1986
    12.06.2017
  2. Casalla
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    562
    MPMutsch
    27.03.2017
  3. Tresloco
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    649
    Tresloco
    21.10.2016
  4. graphicdesigner
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    288
    graphicdesigner
    26.01.2015
  5. Moonwitch
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.374
    ***elvis***
    10.12.2011