MacOS + Windows + Dateien

Handsome Boy

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.08.2006
Beiträge
4
Hallo.

Ich möchte MacOS mit BootCamp-Windows sowie einem gemeinsam nutzbaren Laufwerk auf einer Festplatte (Mac Book) haben. Ganz einfach damit MacOS sowie Windows die gleichen Dateien lesen und schreiben können.

Wie stellt man das aber an? Ich hatte versucht beim Windows-Setup die angelegte Partition zu löschen und dann zwei daraus zu machen, damit es zusammen drei sind, aber das hat nicht geklappt, da im Festplattenprogramm dann doch nur zwei waren und Windows auch nicht startete.

Wäre es sinnvoll das MacOS ganz neu zu installieren und vorher mit dem Festplattenprogramm schon 3 Partitionen anzulegen oder geht es auch ohne Neuinstallation...oder geht es garnicht?