macos el capitan DVD erstellen

Diskutiere das Thema macos el capitan DVD erstellen im Forum Mac OS X & macOS.

  1. optimfish

    optimfish Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.09.2007
    Hallo, ich wollte soeben via I-tunes eine DVD mit os el capitan erstellen. Aber im App Store heisst es lapidar, das sei nicht verfügbar im deutschen Store. Wenn ich aber meine Apple ID eingebe, heisst es ich werde in den deutschen Store weitergeleitet, also wo kann ich jetzt das image herunterladen? Das Macbook blieb nämlich bei der recovery hängen, es brauche ich eine externe quelle oder? wenn ich das book starte sehe ich nur noch ein Fragezeichen. Weiss jemand rat? Danke!
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.797
    Zustimmungen:
    5.049
    Mitglied seit:
    06.06.2004
  3. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.211
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Welcher Rechner ist es überhaupt? Mit iTunes hat man auch noch nie eine OSX-Installations-DVD erstellen können.
     
  4. yew

    yew Mitglied

    Beiträge:
    6.736
    Zustimmungen:
    1.205
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Hi
    und auch wenn du es irgendwie schaffen solltest, dann brauchst du einen DVD-DL-Rohling .... denn auf eine handelsübliche DVD, also +/-R bekommst du die Installation nicht drauf. Der Installer von MacOS 10.11.6 hat ca 6,22 GB

    Es reicht nicht aus, den Installer einfach auf eine DVD zu brennen .... nein, die DVD muss so erstellt werden, dass man von ihr booten und installieren kann


    Gruß yew
     
  5. mausfang

    mausfang Mitglied

    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    358
    Mitglied seit:
    04.08.2016
    Ja, ein USB-Stick wäre vielleicht sinnvoller. Oder? Geht auch auf SD-Karte.
     
  6. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.279
    Zustimmungen:
    1.313
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    ein USB-Stick ist sinnvoll, bei SD-Karten ist booten Glücksspiel.

    Franz
     
  7. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.963
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.211
    Mitglied seit:
    19.10.2012
  8. optimfish

    optimfish Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.09.2007
    So hallo ihr lieben Kerle und Mädels! Ganz herzlichen dank für eure "Anteilnahme"!! Und folgendes ist passiert: Ich habe ja neben dem Mac nur noch ein Windows. Deshalb habe ich mal diese Anleitung respektiert und ausgeführt: https://www.clauer.eu/News/Windows/Apple_Bootstick_via_Windows.html , das os habe ich da heruntergeladen: https://webforpc.com/download/ weiss aber nicht, ob es funktionieren würde , der Stick war also fertig vorbereitet. Dann Start vom Macbook (hatte wie gesagt den Capitano drauf) mit Auswahltaste plus R . Zuerst kam das Fragezeichen 10 sekunden und plötzlich oh wunder: "recovery via W-lan" oder so etwas. Da musste ich das W-lan Netzwerk eingeben und hopp, es wurde Maverick heruntergeladen und installiert. Also wirklich super das, muss ich sagen! Danach war die Grafik wieder ok, alles scheint gut zu sein! Als ganz herzlcihen Dank!!!!
     
  9. noodyn

    noodyn Mitglied

    Beiträge:
    10.937
    Zustimmungen:
    2.746
    Mitglied seit:
    16.08.2008
    Das ist keine vertrauenswürdige Quelle, wer weiß, was die dort reingebaut haben.
     
  10. optimfish

    optimfish Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.09.2007
    ja eben, wo kann ich denn das herunterladen?
     
  11. mausfang

    mausfang Mitglied

    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    358
    Mitglied seit:
    04.08.2016
  12. yew

    yew Mitglied

    Beiträge:
    6.736
    Zustimmungen:
    1.205
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Hi
    warum ignorierst du diese Frage?

    Gruß yew
     
  13. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.279
    Zustimmungen:
    1.313
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    tja, das Wort Teamwork, ist halt bei manchen "Usern" ein Fremdwort.

    Franz
     
  14. TMacMini

    TMacMini Mitglied

    Beiträge:
    2.420
    Zustimmungen:
    1.591
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    DSGVO.

    Man muss ja nicht alles von sich preisgeben. ;)
     
  15. optimfish

    optimfish Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.09.2007
    Da war ich auch schon, man wird nur auf der Seite herumgeschoben mit den Links, kam noch nie auf einen direkten Download Link, irgend ein link öffnet dann i-tunes, dann heisst es das müsse im deutschen Store gemacht werden, man werde weitergeleitet und dann ist schluss. ....
     
  16. optimfish

    optimfish Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.09.2007
    Spielt das eine Rolle? ich brauche ja nur das Image vom System um einen Stick zu erstellen, zum Mac selbst habe ich bis jetzt noch keine Frage. Ich glaube immer noch, es gibt keinen direkten Download bei Apple zu den Betriebssystemen. Aber wenn der Mac noch halbwegs funktioniert, bekommt man es ja online hin.
     
  17. optimfish

    optimfish Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.09.2007
    Der Link muss mit -itunes geöffnet werden, danach ist schluss, download funktioniert nicht. Der Mac ist ja beim Recovery hängen geblieben, mit dem konnte ich nicht arbeiten, ich wollte mit dem PC einen Stick erstellen. Aber es gibt wohl nur inoffizielle downloads
     
  18. Pinky69

    Pinky69 Mitglied

    Beiträge:
    2.072
    Zustimmungen:
    178
    Mitglied seit:
    06.11.2003
    OB das mit dem PC geht einen bootfähigen USB-Stick zur Installation zu erstellen, wäre mir fremd.
     
  19. optimfish

    optimfish Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.09.2007
    https://www.clauer.eu/News/Windows/Apple_Bootstick_via_Windows.html , soll gehen mit dem kleinen Tool hier, aber Apple stellt offensichtlich kein Image zum Download zur Verfügung, jedenfalls hat mir noch niemand einen direkten Download link hier präsentieren können. Ist ja auch verständlich, bei apple ist alles "geschlossen" mit allen vor - und nachteilen.
     
  20. yew

    yew Mitglied

    Beiträge:
    6.736
    Zustimmungen:
    1.205
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Hi
    ja, das tut es, sonst wäre die Frage nicht mehrfach gestellt worden.

    Bei Rechnern, die auch Systeme nach El Capitan vertragen, können El Capitan nicht mehr laden.

    Bei diesen Rechnern ist immer nur das letzte verfügbare System erhältlich.

    Wenn also sein Rechner z.B. auch für Sierra geeignet wäre, bekommst du El Capitan nicht ..... außer, der Rechner wäre damals mit MacOS 10.6.x ausgeliefert worden. Dann ist nämlich EC als Zwischenschritt notwendig und auch nur für diese Rechner ladbar, obwohl Sierra oder High Sierra als Endsystem möglich ist.

    Wenn wir also nicht wissen, welcher Rechner es genau ist, suchst du dir 'ne Katz' ab auf der Suche nach einer legalen Version von EC

    Die Frage war von uns aus schon berechtigt


    Was allerdings nicht berücksichtigt wurde .... hast du EC überhaupt schon mal mit deiner Apple-ID über den AppStore geladen? Wenn ja, dann muss doch EC unter Käufe zu finden sein


    Hi
    die Frage war ja nicht an die DSGVO gerichtet, sondern an optimfish :D


    Gruß yew
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
El Capitan Installations-USB-Stick für macOS 10.11 erstellen - von 10.14 aus [gelöst!] Mac OS X & macOS 22.01.2019
Snow Leopard MacOS 10.6 und 10.11 wahlweise nutzen Mac OS X & macOS 21.04.2017
macOS Sierra kleiner als OSX El Capitan? Mac OS X & macOS 22.03.2017
Fotos Funktionen von macOS Sierra auf El Capitan? Mac OS X & macOS 21.09.2016
MacOS El Capitan sicher löschen HDD Mac OS X & macOS 08.12.2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...