macOS 10.15 Catalina Kontakte.app => Einträge nicht löschbar

Tratschwelle

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.07.2007
Beiträge
125
Hallo,

ich muss feststellen, dass sich bei mir mit der Catalina 10.15 Kontakte.app die serverseitigen Einträge auf dem CardDAV Server zwar anlegen und editieren lassen, aber nicht löschen??? :crack:

Was ist das wieder für eine Catalina "Komfortfunktion"? Behelfe mir gerade per iOS 13 Zugriff auf den CardDAV Server, da klappt das mit dem Löschen immerhin.

Catalina wurde von Mojave migriert und den CardDAV Server hab ich auch neu in Kontakte.app eingerichtet, leider erfolglos.

Kann mal jemand probieren, ob dass ein grundsätzlicher Catalina Bug mit CardDAV ist???
 

lisanet

Mitglied
Mitglied seit
05.12.2006
Beiträge
1.891
ich kann bei mir problemlos die Kontakte löschen. Die Kontakte liegen bei mir in der iCloud, was ja auch CardDAV nutzt.

Hast du möglicherweise einen eigenen / anderen CardDAV-Server? Vielleicht ist der ja nicht genug standard konform. (das habe ich in der Vergangenheit leider oft mit onwcloud / nextcloud erlebt)
 

Tratschwelle

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.07.2007
Beiträge
125
Ich hab einen Account bei mailbox.org und der ist zugleich auch mein CardDAV Server. Es würde mich echt wundern, wenn mailbox.org nicht Standard konform wäre… :hum: Einen anderen CardDAV hab ich leider nicht…

Kann denn jemand, der CardDAV ≠ Apple iCloud verwendet, evtl. eine Aussage treffen, ob es dort geht?
 

tomtom2019

Mitglied
Mitglied seit
07.11.2019
Beiträge
7
Hallo Tratschwelle,

Danke für deinen Eintrag!

Catalina zwingt mich, nach 10 Jahren sorgenfreien Betrieb, aus einem ähnlichen Grund hier Mitglied zu werden.
Apple Support per Chat sagt alles in Ordnung mit Catawitz, Gegenbeweis als Screen wurde mit einem Fehler in den User Einstellungen beantwortet. Ich habe 4 MacBooks gerade zur Vorbereitung mit den gleichen Rechten, default Admin. Gerade Catalina HotFix 10.15.1 installiert.

Alle zeigen den gleichen Fehler:

1. CardDAV von Strato (open exchange,ProMail) läuft synchron mit iPhone iOS13 und Mac
2. Kontakte auf dem iPhone lassen sich normal bearbeiten, löschen und speichern
3. auf dem Mac (i5 & i7 late 2012/13) Kontakte-> Einstellungen -> Allgemein -> ganz unten - Standard Account Auswahlfeld ist nicht mehr da
4. Kontakte speichert ohne einblenden der Gruppen alles lokal und nicht im gewünschten einzigen Kontakte Account - (CardDAV)
5. lokale Kontakte lassen sich bearbeiten aber nicht in den CardDAV verschieben
6. lokale Kontakte lassen sich per Mail an iPhone dort speichern und werden per synch auf dem Mac unter CardDAv Account sichtbar
7. alte und neue CardDAV Kontakte lassen sich nur bei Name, Firma bearbeiten , Telefon, Mail, Adresse,... sind hell grau und zur Bearbeitung deaktiviert
8. über Gruppen einblenden lässt sich CardDav Account auswählen und es kann ein Kontakt angelegt werden , dieser wird dann mit iPhone synchronisiert
9. dieser Kontakt lässt sich wieder auf dem iPhone bearbeiten aber nicht auf dem Mac

Mir fällt ein ich hatte die Feldvorlage der Kontakte angepasst. Sonst sollte nix als sonst üblich sein.

Einen zusätzlichen iCloud für Kontakt Account und CardDAV vom Synology NAS habe ich installiert und gehofft, das sich Standard Account Auswahlfeld erweitert bzw. der Knoten löst.

Nix da!

Hat jemand ein Bild das dieses Auswahlfeld noch sichtbar ist?

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus! Gruß
 

Tratschwelle

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.07.2007
Beiträge
125
@tomtom2019

Ich kann deine Versuche und die daraus resultierenden Ergebnisse leider nur bestätigen.
Den Versuch, den mailbox.org CardDAV als Standard festzulegen habe ich auch erfolglos unternommen. Als einziges (CardDAV) Konto gab es überhaupt keine Auswahlmöglichkeit, einen Standard-Account anzulegen. Also hab ich den inaktiven und leeren iCloud Account aktiviert und siehe da, es lässt sich ein Auswahldialog "Standardaccount…" auffinden - nur lässt sich dort nicht der CardDAV auswählen…:Party:

Edit: Standardauswahl bei Konten > 1 ist aktuell doch nicht mehr möglich (seit 10.15.1(?)).

Neue Kontakte werden angelegt - lokal. Ausschließlich. Immerhin löschbar… :Party: Verschieben lokal => CardDAV? Nö…:Party:

Dein Tipp mit den Gruppen kann ich leider nicht nachstellen.

Mailbox.org Support sagt mir, Problem liegt bei Apple an dessen "CardDAV-Standard".:crack:

:hehehe:
 

tomtom2019

Mitglied
Mitglied seit
07.11.2019
Beiträge
7
Hallo,

vielen Dank für die Antwort. Bei mir sieht es so aus.

Habe gerade nochmal die iCloud only Kontakte aktiviert und iCloud ersetzt ersatzlos lokale Kontakte.

Verschieben geht auch nicht.

Keine Erweiterung für Standard Account Einstellung.


Sollte wirklich Google Kontakte der Problemlöser für Apple sein? Bin gespannt.


Kleiner Nebenkriegsschauplatz hat sich im Safari eröffnet. Sicherer Dateien nach Download öffnen unter Allgemein ist aktiviert , PDF öffnet sich aber nicht.

Auf den anderen Rechnern wird dazu Vorschau.app geöffnet.

Blockierungen unter Webseiten Einstellung geprüft. Alles erstmal freigegeben.

Jetzt versuche ich über den Ordner Benutzer noch was an den Rechten zu verändern. Nur was soll ich bei dem Recht Admin noch erweitern? Gibt es noch ein verstecktes Steve Jobs Recht? :)

Gruß







Bildschirmfoto 2019-11-09 um 14.48.03.png
 

tomtom2019

Mitglied
Mitglied seit
07.11.2019
Beiträge
7
Der erste Schritt:

Outlook (ex Hotmail) hat Standard Account Auswahl erweitert. Auch iCloud ist jetzt sichtbar.

Dadurch wird klar was wir unter Gruppen sehen bzw. nicht sehen.

Die Kontakte aus dem CardDav werden nur als Gruppe -> Alle Kontakte angezeigt , der Dav wird als Konto nicht registriert.

Unter Gruppe ist keine Bearbeitung ohne Konto möglich. Das Konto muss aber da sein weil die Kontakte ja mit dem iPhone im sync sind.

Mal sehen was Strato dazu sagt.

Hat jemand einen OpenExchange am laufen? Die originale Version und nicht die Strato verwurstete Version.

Gruß






Bildschirmfoto 2019-11-09 um 15.22.19.png
 

Tratschwelle

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.07.2007
Beiträge
125
Kontakte -> Darstellung -> Gruppe Einblenden -> Dav Account (gruppe) auswählen -> neuen Kontakt eintragen
Geht bei mir nicht. Ich sehe links in der Übersicht iCloud und Mailbox.org. Ein neuer Kontakt wird bei mir immer wieder nur in der iCloud angelegt.
 

tomtom2019

Mitglied
Mitglied seit
07.11.2019
Beiträge
7
Geht bei mir nicht. Ich sehe links in der Übersicht iCloud und Mailbox.org. Ein neuer Kontakt wird bei mir immer wieder nur in der iCloud angelegt.
bestätigt , jetzt habe ich die gleiche Einschränkung, speichert nur unter lokale Kontakte wenn iCloud deaktiviert ist

nur Outlook -> Standard Account Auswahl nicht mehr verfügbar -> iCloud deaktiviert also nur noch lokal

Wenn iCloud aktiv (wegen Standard Account Auswahl notwendig) und Outlook ist als Standard gesetzt, wird der Kontakt in Outlook gespeichert und kann auf iCloud verschoben werden bzw. zurück

CardDAV Kontakte weiterhin nicht verfügbar
 

tomtom2019

Mitglied
Mitglied seit
07.11.2019
Beiträge
7
Apfel arbeitet wohl an diesem Thema, nix zu machen

Synology CardDAV läuft ohne Problem
 

Tratschwelle

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.07.2007
Beiträge
125
Ich hab heute eine Mail vom Support meines Mailanbieters erhalten. Verwendet wird dort Open Xchange und dort soll es derzeit tatsächlich einen Bug bei der Synchronisation von CalDAV/CardDAV mit Apple iOS 13 und Mac OS Catalina geben. Der Hersteller Open Xchange würde an einem Fix arbeiten.
 
Oben