Macmini und der monitor funzt nicht...

  1. noiggy

    noiggy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2003
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe das Problem: einen monitor von Siemens und mac-mini...der bildschirm fordert mich immer auf, die Takting entsprechend umzustellen, doch wie kann man, wenn man einen schwarzen Monitor hat, die Taktung umstellen? Einen anderen Monitor anzuklemmen ist kein Problem, da zeigt er alles an, der Monitor an meinem ibook macht auch keine Probleme.


    Beim Hochfahren zeigt er schon den grauen Apfel an, an dem Punkt, wo es zur Auswahl der user geht (blau) wird er Monitor schwarz und geht in den Schlafmodus, da kein Signal kommt - sagt der Monitor.

    Der mini ist eine ganze Zeit gelaufen, bis zum letzten Anmachen. Da ich nicht der hauptuser des gerätes bin, weiss ich und er User schon agr nicht, was geändert wurde...

    Gibt es eine Möglichkeit, mit dem ibook den mini zu steuern. Sharing funktioniert ja nicht, da ich auf dem mini nicht über die Benutzer-Abfrage hinauskomme.

    Danke & Gruss

    Micha
     
    noiggy, 03.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Macmini monitor funzt
  1. reima
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.547
    JeanLuc7
    01.05.2016
  2. berndbernd35
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.273
    berndbernd35
    03.10.2012
  3. helmlein
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    655
  4. mac*berlin
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    5.499
    FixedHDD
    04.07.2011
  5. BamXP
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    494
    Maulwurfn
    26.10.2009