macmini schafft keine USB-Verbindung zu acer n311

  1. Pinguin777

    Pinguin777 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,
    wollte heute erstmalig meinen neuen acer n311 über USB und "Missing Sync" mit meinem Intel minimac synchronisieren. Letztlich scheitert dies daran, dass der mini zwar erkennt, dass ein USB-Gerät angedockt worden ist ("USB-Verbindung herstellen" erscheint als Icon), aber der Versuch, eine Verbindung herzustellen, scheitert. Eigentlich müsste der PC ja eine neue Partnerschaft erstellen - Fehlanzeige, erscheint gar nicht! Wer hat einen Tipp?
     
  2. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    evtl. wird das Gerät n311 nicht unterstützt wg. syncen
     
  3. Pinguin777

    Pinguin777 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    8
    Zumindest ist der n311 bei "the missing sync" in der Kompatibilitätsliste aufgeführt!
     
  4. cybermike

    cybermike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Versuche einmal auf dem N311 das Einschaltpasswort auszuschalten. Dies kann ein Grund sein dass er nicht syncen will.
     
  5. Pinguin777

    Pinguin777 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    8
    Er hat kein Einschaltpasswort!
     
Die Seite wird geladen...