MacMini als Server

sdmaster

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.02.2009
Beiträge
129
Hallo Zusammen,

ich bin am überlegen, mir einen MacMini als Server zu konfiguriren.
Auf ihm soll die Benutzerverwaltung (immer selbe Benutzereinstellungen wie Docksymbole, Maileinstellungen, Links, usw. auf allen verfügbaren Mac), evtl. VPN und ein Proxy-Server laufen.

Ist das mit ohne weiteres möglich, oder brauche ich bestimmte Software (evtl. OSX Server als Betriebssystem) zur Realisierung?

Vielen Dank scbon mal im Voraus!

gruß
sdmaster
 

cla

Aktives Mitglied
Registriert
24.10.2003
Beiträge
2.965
Ist möglich.

Mit viel Handarbeit, zusätzlicher Software und Detailwissen an der Konsole mit normalen OS X (in gewissem Umfang...kommt darauf an, was du alles willst).

"Out of the Box" mit OS X Server. Da musst du zwar auch immer noch wissen, was du da eigentlich anstellst, aber das ganze Setup ist wesenlich einfacher, übersichtlicher, du hast alle nötigen Komponenten vorinstalliert und entsprechend miteinander verzahnt.

Kostet dich aber zw. 450-930 Euro je Version.

Für Privat würde ich wohl mit keiner der beiden Varianten anfangen...ausser du willst das zum Hobby machen, dich tief ins System einarbeiten und nächtelang basteln.

Ob es dazu allerdings OS X sein muss, oder nicht evtl. ein Linux (oder ähnliches) besser für dich ist, musst du selber für dich rausfinden.
 
Oben Unten