MACmini & 10.4.3

  1. OLLI_1

    OLLI_1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seit dem Update auf 10.4.3 ist mein internes Modem immer nach Beenden des Ruhezustandes nicht mehr verfügbar. Erst Abmelden bzw. Neustart behebt das Problem. Gibt es eine dauerhafte Lösung ?

    Gruß Olli
     
    OLLI_1, 26.11.2005
    #1
  2. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Da ist wohl beim Update was schief gelaufen, ich würde einfach das Combo-Update von der Apple-Supportseite nochmals laden und erneut drüber installieren.
    Gruß DT
     
    Dr. Thodt, 26.11.2005
    #2
  3. OLLI_1

    OLLI_1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hi DT,

    dein Tipp hat leider nichts gebracht. In extrem seltenen Fällen ist mein Modem auch nach einem Ruhezustand einwahlfähig. So was wie Systemwiederherstellung auf 10.4.2 wäre jetzt ganz nützlich....

    Gruß Olli
     
    OLLI_1, 28.11.2005
    #3
  4. Lofgard

    Lofgard MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    28
    dann spiel doch dein 10.4.2 backup ein…
     
    Lofgard, 28.11.2005
    #4
  5. OLLI_1

    OLLI_1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.01.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    schön , wenn ich eins hätte ?
    Ich weiß, selbst Schuld...

    Olli
     
    OLLI_1, 28.11.2005
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MACmini
  1. spacyfreak
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    246
    Al Greco
    29.04.2017
  2. SSoehnke
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    508
    oneOeight
    17.01.2017
  3. lefpik
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    526
    lefpik
    15.01.2017
  4. mattesmusic
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    165
  5. JHofi
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    467
    JHofi
    02.05.2016