MacFusion und MacFuse immernoch kein write

fschnidi

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
14.12.2004
Beiträge
3
hallo zusammen
habe macfusion zusmammen mit googles framework "macfuse" im einsatz.
wenn ich nun einen ftp server mounte, kann ich zwar alle ordner lesen, aber keine dateien darin ablegen.

hat jemand einen tipp?
gruss flo
 

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
also grundsätzlich ist macfuse und das damit verbunde ntfs-3g nicht ein tool um auf ntfs formatierten laufwerken zu schreiben?
also was hat das mit einem ftp server zu tun?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
56.479
es gibt auch ftpfs für fuse...

und um mal sicher zu gehen, du mountest dann den ftp server über macfusion und nicht über server verbinden im finder?
 

fschnidi

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
14.12.2004
Beiträge
3
hallo. ja ich mounte den ftp über macfusion, und der taucht dann im finder auf.
interessant ist dass ich, als einzige ausnahme, bilder auf den ftp server speichern kann wenn ich direkt aus dem browser "bild speichern unter" mache...

sonst aber drag und drop usw.. immer fehlermeldung..
 
Oben