Macbooks wieder lieferbar

N

nofear089

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.06.2005
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
Hi
Wollte nur mal für die ungeduldigen anmerken das
wir morgen 3 Macbooks 1.8 bekommen die noch nicht
verkauft sind so wenn ihr im bereich münchen wohnt
und eins haben bzw. kaufen will einfach melden.

PS. sollen schon rev 2 sein obs stimmt kann ich nicht sagen
aber egal.
 
N

networx

Neues Mitglied
Dabei seit
06.07.2006
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
und, sind es jetzt rev 2 macbooks?
 
K

keydex

Mitglied
Dabei seit
18.07.2005
Beiträge
227
Punkte Reaktionen
0
Jap wuerde mich nun auch mal interessieren.
 
N

nofear089

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.06.2005
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
Jo

Habe das erste ausgestellt und wass soll ich sagen
alles leise und kein fiepen uder muuhen ich denke
apple hat es in den griff bekommen klasse.
 
F

fettomat

Mitglied
Dabei seit
30.05.2006
Beiträge
316
Punkte Reaktionen
2
Gibt es eine Rev2? Hat sich da was verändert?
 
P

pks85

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.07.2004
Beiträge
1.158
Punkte Reaktionen
5
Es gibt wohl welche mit verändertem Logicboard(muh, fiep...), aber die sind trotzdem noch MacBook1.1. Erkennbar an der mitgelieferten Mac OS X Version (10.4.6).
 
marco21

marco21

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.04.2006
Beiträge
1.883
Punkte Reaktionen
34
Woran lässt ich das erkennen? Meins es am 26.6 zusammengebaut worden.
Lässt sich das an der Serialnummer rausfinden??
 
P

pks85

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.07.2004
Beiträge
1.158
Punkte Reaktionen
5
Wie ich sagte guck nach was für eine OS X Version auf deinen Installations-CDs ist.
 
PieroL

PieroL

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.08.2005
Beiträge
5.813
Punkte Reaktionen
234
Mein Macbook fupt und mieht nicht... ach ne fiept und muht nicht... und die OS X Version war 10.4.6...

(aber es wird sehr heiß auf der linken Unterseite... hui... ausreichend Kühlung empfohlen)
 
Luky

Luky

Mitglied
Dabei seit
29.07.2005
Beiträge
332
Punkte Reaktionen
0
Hat das Muhen was mit dem Logicboard zu tun?

meins hat gestern ein neues bekommen :(
aber es muht immer noch! (sehr leise!)

LG Luky
 
J

joe333

unregistriert
Dabei seit
15.04.2006
Beiträge
370
Punkte Reaktionen
1
So lange die Macbooks die spiegelnden Displays haben, ein absolutes no go !

Apple woran orieniert Ihr euch, an Wintel Hardware ?, billig da steh ich nicht drauf !
 
P

pks85

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.07.2004
Beiträge
1.158
Punkte Reaktionen
5
Meins fiept und muht nich und auf den Installations-CDs war 10.4.6...
 
N

networx

Neues Mitglied
Dabei seit
06.07.2006
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
danke für die infos. werde aber mit dem kauf trotzdem noch bis zur wwdc warten. vielleicht gibts ja dann schon eine "echte" revision B
 
PieroL

PieroL

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.08.2005
Beiträge
5.813
Punkte Reaktionen
234
joe333 schrieb:
So lange die Macbooks die spiegelnden Displays haben, ein absolutes no go !

Apple woran orieniert Ihr euch, an Wintel Hardware ?, billig da steh ich nicht drauf !
Das mit den spiegelnden Displays ist absolut überbewertet, ich finde, das ist saugeil, das Display... bisher hatte ich in keiner Umgebung Probleme, im Gegenteil, das Display ist so hell, dass es meistens besser abzulesen ist als jenes Display vom 12" PowerBook der letzten Generation. Das war nämlich viel zu dunkel, da spielt es auch keine Rolle, dass es nicht spiegelt...

Und ich halte das MacBook, das ich hier liegen habe, für qualitativ sehr hochwertig, robust, schnell, leise und ein tolles Display... alles sauber verarbeitet und ohne Fehler (bisher)
 
T

-till-

Mitglied
Dabei seit
01.02.2006
Beiträge
82
Punkte Reaktionen
0
joe333 schrieb:
So lange die Macbooks die spiegelnden Displays haben, ein absolutes no go !

Apple woran orieniert Ihr euch, an Wintel Hardware ?, billig da steh ich nicht drauf !

ich kann das gemeckere um das display nicht verstehen. ich selbst stand dem ganzen am anfang kritisch gegenüber, bin aber von dem display echt begeistert.
ich hatte vorher ein 12" powerbook und das ist überhaupt kein vergleich. die helligkeit ist echt super gut und spiegeln tut es in den wenigsten situationen, in geschlossenen räumen überhaupt nicht.
bei deiner meinung kann ich nur davon ausgehen, dass du noch kein macbook in der hand gehabt hast. ich finde des ist ein absolut geniales teil und der beste apple rechner den ich bisher hatte
 
J

joe333

unregistriert
Dabei seit
15.04.2006
Beiträge
370
Punkte Reaktionen
1
PieroL schrieb:
Das mit den spiegelnden Displays ist absolut überbewertet, ich finde, das ist saugeil

setz Dich doch mal ins Freie unter den Sonnenschirm, oder wenn Du ein Fenster im Rücken hast *kopfschüttel*

Mir ist das egal ich habe nen HP Notebook mit Spitzendisplay, was kümmerts mich, selbe Preisklasse aber viel besseres Display:

1400x1050 und entspiegelt !
 
J

joe333

unregistriert
Dabei seit
15.04.2006
Beiträge
370
Punkte Reaktionen
1
-till- schrieb:
ich kann das gemeckere um das display nicht verstehen.

Das hat nichts mit meckern zu tun sondern sind Fakten, die spiegelnden Displays haben zwar ein tolles Bild im dunkeln, aber Menschen die ernsthaft mit Computern arbeiten könne damit gar nichts anfangen !
 
T

-till-

Mitglied
Dabei seit
01.02.2006
Beiträge
82
Punkte Reaktionen
0
das display mag unter diesen umständen zwar spiegeln, aber man kann damit noch sehr gut arbeiten. ich hab vor ein paar tagen im zug gessesen, wobei die sonne direkt aufs display geschienen hat. dabei hatte ich keine probleme. mit dem powerbook was ich vorher hatte, aus der letzten generation, wär da nichts zu machen gewesen.
 
J

joe333

unregistriert
Dabei seit
15.04.2006
Beiträge
370
Punkte Reaktionen
1
Ich kann es nur nochmal wiederholen, ich bin ansonst von der Qualität, zumindest bislang, von Apple überzeugt, habe mir erst heute ein Apple keyboard geholt)

Aber für 1200€ bekomme ich ein Tadellosses Notebook ( nicht mit Mac OS-X) aber dafür mit hochauflösendem, entspiegelnden Display.

Die Hardware ist inzwischen, da Intel CPU, vergleichbar und dafür möchte ich auch eine bessere Qualität erhalten, was derzeit wohl nicht der Fall ist.
 
Kingpin

Kingpin

Mitglied
Dabei seit
17.10.2005
Beiträge
94
Punkte Reaktionen
0
joe333 schrieb:
So lange die Macbooks die spiegelnden Displays haben, ein absolutes no go !

Apple woran orieniert Ihr euch, an Wintel Hardware ?, billig da steh ich nicht drauf !

Ich hab' hier jetzt mein 17" 3 Tage und muss sagen, daß dieses Display um Längen besser ist als das Powerbook 15".
Hab's halt ohne hochglanz Display bestellt.
 
Oben