MacBook

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jannis

    Jannis Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich lese sehr viel, es gibt Gerüchte und 1000 verschiedene Meinungen, ich möchte jetzt hier mal was generelles fragen und bitte nur die Leute antworten, die da 100% von Ahnung haben!
    Ich habe einen Imacg5...soweit so gut!
    Nun benötige ich einen laptop!
    Da es einiges an Software für PC gibt,die ich benötigte dachte ich also das wenn ich mir einen laptop kaufe, dann einen auf win basierend!

    grundsätzlich würde ich aber lieber aus design und qualitätsgrunden ein macbook kaufen, deshalb folgende frage:
    Ist es ohne Kompromisse/Probleme/Leistungsabfall möglich auf einem MaxBook Windows zu installieren und zu nutzen?

    danke und grüße
     
    Jannis, 19.05.2006
  2. autolycus

    autolycusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    87
    Hatten wir das nicht schon in 10 anderen Themen?

    Und wer soll wissen ob es funktioniert wenn noch keiner ein MacBook zuhause hat?


    fragt sich der Auto, der nicht versteht wie viel Threads wir noch zu dem Thema brauchen ...

    (keine Panik smurf, ich habs mir nur mal kurz ausgeliehen :D )
     
    autolycus, 19.05.2006
  3. bypass

    bypassMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Laut den ersten Berichten soll Windows XP auf den MacBooks nur so flutschen. :) Du musst dir allerdings darüber im Klaren sein, dass die iSight und diverse andere Hardwarefeatures von Win XP nicht unterstützt werden. Ansonsten ist ein MacBook wohl genau das richtige für dich.
    P.S.: Aussagekräftigere Threadtitel verwenden, "MacBook" geht gar nicht!
     
    bypass, 19.05.2006
  4. Abel

    AbelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    wei oben gesagt es wird dir keiner 100% sagen könne ob es geht aber ich sag mal so du haust bootcamp drauf installierst windows und dann hat sich das ein bissi mehr ramm so ab 1gb und dann dürftest du keine porbs haben steht aber alles wie gesgat schon min. in 10 andren Freds.

    gruß
    abel
     
    Abel, 19.05.2006
  5. Jannis

    Jannis Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    sorry leute.....
    ich weiß, war blöd von mir!

    dennoch DANKE
     
    Jannis, 19.05.2006
  6. Mr. D

    Mr. DMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Mr. D, 19.05.2006
  7. strauch

    strauchMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2003
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Für Windows brauchst du kein GB Ram, wenn ich XP auf meinem Macmini starte habe ich noch ca. 270MB Ram frei unter OSX sind es knapp 110.
    Gehen wird es 100%, da braucht man garnicht dran zweifeln, weil an der Kiste nichts anders ist als an einem MacBookPro, iMac oder MacMini. Einzig solltest du dir vielleicht eine extra Tastatur und eine Maus kaufen, da du sonst keinen vernüftigen rechten Mausklick hast und dir Tasten wie Entf fehlen.
     
    strauch, 19.05.2006
  8. 2nd

    2ndMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Jo.

    Frank
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.