MacBook wacht nicht mehr auf

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von pauschpage.com, 08.04.2008.

  1. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Hallo!

    Seit gestern habe ich leider das Problem, wenn ich mein MacBook zuklappe, dass es beim Aufklappen nicht mehr aufwacht.
    Es leuchtet die Led Anzeige. Das Book reagiert jedoch dann auf nichts mehr.

    Ich muss dann das MB abwürgen und neu einschalten.
    Weiters bemerke ich teilweise, dass es teils langsam läuft, der Start länger dauert.

    Was kann ich tun um das zu lösen?


    Danke
    Christian
     
  2. Wombat11987

    Wombat11987 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    16.01.2008
    Hast du deine Systemeinstellungen mal überprüft? Nicht, dass da ein Haken an der falschen Stelle fehlt ;)
     
  3. Dragonforce

    Dragonforce MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.510
    Zustimmungen:
    542
    Mitglied seit:
    06.08.2007
    Was Du probieren könntest:

    • Von der Install-DVD booten (C gedrückt halten) und mit dem Festplatten-Dienstprogramm die Rechte reparieren. Falls kein Erfolg >
    • Parameter RAM (PRAM) Reset durchführen (Beim Booten Apfel+Alt+P+R gedrückt halten bis der Apple Gong erneut ertönt) Immer noch kein Erfolg, dann >
    • System Management Controller (SMC) Reset durchführen (Netzteil ab, Akku raus, 5 Sekunden den Powerknopf gedrückt halten) und dann neu starten
     
  4. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.04.2004
    OK, PRAM Reset hab ich probiert - erfolglos. SMC Reset ebenfalls erfolglos.
    Rechte reparieren: Fehlermeldung "Keine gültigen Pakete".

    Edit: Ist das weil ich mit der Tiger CD arbeite? Die Leopard hab ich grad nicht im Haus.
     
  5. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.04.2004
    So.. jetzt hab ich die Zugriffsrechte mit der Leopard CD repariert.
    Kein Erfolg :(

    Teilweise fällt mir auf dass das MB ziemlich heiß ist, bis zu 72 C°
    Hab neueste Firmware, neuestes OSX, nur das Security Update lässt sich nicht installieren.

    Sollte ich den Mac neu aufsetzen? Ist das die letzte Möglichkeit?


    Danke
    Christian
     
  6. kongo-otto

    kongo-otto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    26.12.2007
    Hast Du das gestrige Efi-Update installiert? Habe seit der Installation auch Dein Problem.
     
  7. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Ein EFI Update von Gestern hab ich nicht installiert.
    Die letzten Updates:
    - Quicktime
    - OSX 10.5.1
    - Remote Desktop Client
    - iTunes
    - Keynote
    - Pages
    - Numbers
    - iDVD
    - iMovie
    - HP Printer
    - MacBook Pro Software Update
     
  8. robbatberlin

    robbatberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    20.10.2006
    Hast Du das Problem denn inzwischen gelöst?
    Ich hab das bei mir nämlich auch. Hab alle Updates (10.5.6) drauf, PRAM schon zich mal zurückgesetzt, Rechte gehen nicht reparierter und trotzdem tut der manchmal nur blöd mit seiner LED leuchten aber sonst nix...
     
  9. kemor

    kemor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.015
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    23.10.2004
    War bei mir auch so - nach einem UpDate war einer der RAM-Steine "durchgebrannt" ... Nach dem Entfernen dieses war das Problem auch gelöst ;)
     
  10. robbatberlin

    robbatberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    20.10.2006
    hmm... also ich hab jetzt memtest mal 3 Zyklen durchlaufen lassen und der sagt mit meinem RAM wär alles in Butter. Ich will ja jetzt auch ungern nur auf Verdacht neuen RAM kaufen...

    Hat nicht vielleicht sonst noch jemand ne Idee woran das liegen könnte? Bitte bitte? :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen