MacBook w550i ins Internet ?

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von aquatom, 15.01.2007.

  1. aquatom

    aquatom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.05.2006
    Hallo

    ich will mit dem MacBook und dem W550i ins Internet gehen.
    Geht das überhaupt? Bei den Modems ist kein w550i aufgelistet.

    Besten Dank für die Antworten
     
  2. aquatom

    aquatom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.05.2006
    will keiner Antworten?
    Bluetooth ist kein Problem.
    Muss ich mich mit dem Handy zuerst einwählen?
    Das reagiert nicht wenn die Modemverbindung über BT zustande kommt.
     
  3. bulip

    bulip MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    03.05.2004
    Ganz einfach:
    1. Handy konfigurieren, APN muss korrekt gesetzt sein
    2. Über Netzwerk das Bluetooth Modem konfigurieren, als Modemskript geht das "au cdmaOne Bluetooth". Wichtig: PPP-Optionen anpassen, Echopakete und Headerkomprimierung abschalten
    3. Zugangsdaten und Wahlnummer eintragen, sind providerspezifisch und tlw. auch dienstespezifisch (GPRS oder UMTS). Einfach mal die Website deines Providers durchsuchen

    Viel Spass...
     
  4. aquatom

    aquatom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.05.2006
    danke

    im Handy
    APN hab ich gesetzt
    IP-Adresse ist dynamisch
    Primäre DNS ist eingetragen
    Benutzername und PW ist auch eingetragen

    MacBook
    die Bluetoothverbindung ist aktiv wenn die Modemverbindung aufgebaut wird,
    bricht aber ab mit der Fehlermeldung kein Trägersignal gefunden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen