Benutzerdefinierte Suche

MacBook vs. MacBook Pro für Ableton Live

  1. JBK

    JBK Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    da sich die äußeren Umstände geändert haben, bin ich nun doch auf die Mobilität eines MacBooks angewiesen und komme mit einem stationären iMac leider nicht aus.

    Hat jemand schon Erfahrungen mit Ableton Live (5 und/oder 6) auf einem MB bzw. MBP? Der Preisunterschied zwischen beiden Geräten ist ja doch recht gewaltig. Habe zwar bereits die Suchfunktion genutzt, aber dort scheiden sich die Kaufempfehlungen meistens an dem Kriterium Spiele/Grafik, was für mich allerdings kein Thema ist. Wichtig ist mir vor allem, dass das Gerät auch unter Livebedingungen im Club, wo es ja schon mal ziemlich heiß und schwül werden kann, eine zuverlässige Performance bietet. Diesbezüglich möchte ich wirklich kein Risiko eingehen...

    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe!
    JBK
     
  2. djdc

    djdcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    71
    Beide kannst du bedenkenlos im Club einsetzen. Schau dir die Displays an. Wenn dir der 13" Bildschirm des MacBooks nicht zu klein ist, ist das dein Gerät.
     
    djdc, 15.01.2007
  3. JBK

    JBK Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für die schnelle Antwort!
    Denke für den Club werden die 13" reichen. Zuhause kann ich ja ein größeres Display anschließen...
     
  4. gogoolplex

    gogoolplexMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    genau, bei meine macbook läuft Live 5.2 jedenfalls sehr gut. Auch auf meinem 24" display.
     
    gogoolplex, 15.01.2007
  5. JBK

    JBK Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Noch eine kurze Frage:

    Gibt es einen Performanceunterschied zwischen den verschiedenen 5.400 rpm Festplatten? Habe mal irgendwo gelesen, dass Apple Festplatten verschiedener Hersteller mit unterschiedlicher Performance verbaut. Die Apple Homepage ist diesbezüglich aber nicht sehr aussagekräftig...
     
  6. djdc

    djdcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    71
    Das ist richtig, der Unterschied ist aber minimal. Du kannst es eh nicht steuern, welche Festplatte du bekommst. Es wird halt verbaut, was grad günstig auf dem Markt eingekauft wurde.
     
    djdc, 15.01.2007
  7. JBK

    JBK Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Also unter diesen Umständen werde ich dann doch die größte 5.400er nehmen.
    Vielen Dank in jedem Fall!
     
Die Seite wird geladen...