MacBook: Unterschiedliche Bootgeschwindigkeit

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Stevenbecker, 16.07.2006.

  1. Stevenbecker

    Stevenbecker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.06.2006
    Mir ist schon einige Male aufgefallen, dass mein MacBook vereinzelt mal etwa dreimal so lange zum Booten braucht wie normal.
    Dabei ist zunächst eine weile der Apfel zu sehen, dann ziemlich lange mit dem "Lade-Kreis", dann blauer Bildschirm für 5 Sekunden, danach das "MacOsX wird gestartet"-Fenster und schließlich dann der Desktop, auf den dann aber auch erst nach einigen Sekunden das Dock erscheint.
    Schalte ich das Book aus und Boote erneut ist es wieder normalschnell (20 Sekunden).
    Ich konnte noch keinen Zusammenhang mit irgendwelchen Maßnahmen oder sonstigem feststellen. Weiß jemand woran das liegen kann?
     
  2. KoMic

    KoMic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.12.2004
    ich weiß es :) (erster;) das ist der gleiche effekt, den man nach verwendung von onyx (= ich-räume-das-system-auf-tool) feststellt. der rechner braucht deutlich länger, weil alle (kernel usw.) cache und dergleichen mehr ausgemistet wurden und vom system erst wieder angelegt werden. nachnem erneuten boot sind die dateien da und der rechner damit schneller. hast du n system-optimierungstool installiert?
    KoMic
     
  3. Stevenbecker

    Stevenbecker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.06.2006
    Nein habe nix dergleichen installiert. Nur "ganz normale" Anwendungen.
     
  4. marco21

    marco21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    16.04.2006
    Hast Du vielleicht USB oder Firewire-Geräte angeschlossen beim Start???
    Oder ist noch eine CD/DVD im Laufwerk drinne?
     
  5. Stevenbecker

    Stevenbecker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.06.2006
    Nee auch nicht... obwohl es könnt sein, dass ich einmal die Maus vor dem Anschalten eingesteckt hatte.
     
  6. marco21

    marco21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    16.04.2006
    Ich glaube, oSX such schon beim Booten USB oder Firewire-Geräte. Kann man ja schon sehen, wenn man beim Starten ALT gedrückt hält, dann kommt ja das Bootmenü, wo man auch von externen platten booten kann. -und diese müssen ja erst mal erkannt werden.

    Aber wenn es das nicht ist, bin ich auch erstmal ratlos.
    Bei mir dreht sich der Boot-Kreis ca. 6,5 mal und 3 Sekunden später ist alles da. hab ne Seagate Momentus 120Gb mit 5400U/Min. -Die rennt ganz gut!
     
  7. LnXrooT

    LnXrooT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    31.05.2003
    bei mir das selbe Problem, früher hab ich knapp 21 sekunden gestoppt, jetzt bin ich bei ca. einer minute und länger.
    und auch kurz nach dem Starten braucht er schon so gut eine Minute und länger bis ich was brauchbares damit anstellen kann!

    Da öffnet beispielsweise Safari erst nach 15 -20sekunden o.ä
     
  8. iv0r12345

    iv0r12345 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.12.2006
    mir ist dazu was selsames aufgefallen. Ich habe auch schon einiges getestet, und dabei kam heraus, das das Hintergrundbild eventuell zum längeren booten ins mac os veranlassen könnte. Einfach mal das Standard Bild reinmachen oder mit einem anderen versuchen, dann noch die ganzen Desktop icons wegmachen, denn je mehr am Desktop liegt, desto länger braucht es bis sich mac os aufbaut. Zu guter letzt noch vor dem booten den papierkorb lehren. Sorry ich kann nicht erklären warum aber seitdem bootet er bei mir deutlisch schneller......
     
  9. Azathoth

    Azathoth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    20.09.2004
    ich boote eigentlich nie *g*
    ausser es kommt ein update für OS X raus.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen