MacBook und Mighty Mouse Software Problem

  1. Danieljerzy

    Danieljerzy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein MacBook erkennt die Bluetooth Mouse problemlos aber zeigt im Menu nicht die auf der Apple Seite angezeigten Menüpunkte zur Mauseinstellung. Ich kann nur klassisch Links, Rechts und Scrollrad einstellen. Nun war bei meiner BulkVersion keine Software dabei, stand ja auf der AppleSite, das keine Software nötig wäre. Nun scheint das aber doch der Fall zu sein und ich kann die Software bei Apple nicht finden und bin verwundert, hat doch jeder BilligHersteller Software für eigene Hardware zum Dowload.

    Gruß,
    Daniel
     
    Danieljerzy, 21.09.2006
  2. dsquared2

    dsquared2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    1
    Meister!
    Schon nen Software-Update auf 10.4.7 gemacht?? Von OSX?? :) Dann funktioniert die Maus auch. Deine Symptome hören sich nach der frischen OS Installations Version aus.. Soweit ich weiß funkt. die MM aber erst ab 10.4.6.. also.. Software Update fahren !
     
    dsquared2, 21.09.2006
  3. Danieljerzy

    Danieljerzy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ist die aktuellste Version mit der neusten Firmware. Softwareupdate sagt das jedenfalls ;)

    Also 2 Buttons und das Scrollrad kann ich ja konfigurieren, nur das wunderbare Einstellmenü fehlt. Und auf der Apple Site gibts die Software für die Maus auch nicht.
     
    Danieljerzy, 22.09.2006
  4. dsquared2

    dsquared2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    1
    Also eigentlcih sollte die Mightymouse dann auch richtig eingeblendet werden.. Ruf mal Apple an.. vllt. istse defekt !
     
    dsquared2, 22.09.2006
  5. dsquared2

    dsquared2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    1
    Man merkt, dass du nen switcher bist.. eigentlich gibt es keine Software die man bei Apple hardware installn muss
     
    dsquared2, 22.09.2006
  6. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiSMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    46
    Für die MightyMouse BT "muß" die Software installiert sein, muß in Anführungszeichen weil sie auch ohne Treiber ab 10.4.6 angesprochen wird aber dann die einzelnen Features in der Systemsteuerung "Tastatur und Maus" nicht auftauchen (Scrollball, rechte, linke Taste, Seitentasten) als auch die Zoom-Funktion fehlt. Desweiteren wird der Ladezustand der Batterien nicht angezeigt.

    Ich habe es bei meiner MightyMouse probiert, einmal mit und ohne spezielle Treiberinstallation, habe mich aber letztendlich für die Treiber entschieden, erstens wegen besserer "gefühlter" Mauszeigerbewegung und der Anzeige des Ladezustandes der Batterie.

    Am besten versuchst du die Software noch nachträglich aufzutreiben, über deinen Händler oder eventuell über nen Kumpel. Ich habe leider keinen Webspace sonst könnt ich dir den Treiber uppen. Das Install-Paket ist 120MB groß.
     
    eXiNFeRiS, 22.09.2006
  7. dsquared2

    dsquared2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    1
    aha.. wusste ich nich
     
    dsquared2, 22.09.2006
  8. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiSMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    46
    Frei nach Markus Kavka (MTV)...."Da haben wir wieder was gelernt, ich bedanke mich für die Aufmerksamkeit" ;)

    Nee ist wirklich so bei der Mighty.
     
    eXiNFeRiS, 22.09.2006
  9. dsquared2

    dsquared2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    1
    Gut zu wissen.. hab "nur" die kabelmighty... wollte mir aber mal in der nächsten Zeit die wireless holen !
     
    dsquared2, 22.09.2006
  10. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiSMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    46
    Jupp, bei der Kabel (die hatte ich davor) spielt es keine Rolle ob Treiber installiert oder nicht, zumindest mal nicht bei 10.4.7. Dort ist das Panel direkt im OS integriert...hat gut geklappt damit.
     
    eXiNFeRiS, 22.09.2006
Die Seite wird geladen...