Macbook und Lüfter

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von MisterHide, 07.03.2008.

  1. MisterHide

    MisterHide Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.03.2008
    Hallo,

    habe noch eine Frage:
    Bin eigentlich sehr zufrieden mit meinem 2,2 MB 4GB mit X3100.
    Lüfter ist im normalen Betrieb auch recht leise.
    Jetzt zu meinem Problem: Spiele ich mit dem Keyboard über mainstage wird der Lüfter zeitweise recht laut/ dreht schnell.
    Mit istat zeigt er dann Umdrehungen von 6000 Umdrehungen an. Nun habe ich mir mal Fan Control runtergeladen.
    Fan control zeigt das Gleiche an. Das Seltsame bei left fan steht bspw. 5670 rpm, bei right fan immer -1.
    Ist bei mir ein Lüfter defekt???
    Oder ist das normal?
    Oder laüft FanControl nicht gescheit unter Leopard?

    Habt ihr einen Tipp?
     
  2. PatrickSc

    PatrickSc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    07.04.2003
    Das MacBook hat im Gegensatz zum MBP nur einen Lüfter. Deshalb wird das Programm wohl -1 anzeigen.
     
  3. MisterHide

    MisterHide Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.03.2008
    OK, das wäre ja schon einmal eine Erklärung;)

    Ist das denn normal, dass er Lüfter so hoch fährt bei einem Programm wie Mainstage?
     
  4. dexpot

    dexpot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.02.2008
    Schau dir die CPU-Auslastung an. Ist die recht hoch, muss aktiv gekühlt werden.
     
  5. TheCnapper

    TheCnapper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    23.10.2007
    Ich kenne zwar das Programm Maistage nicht, allerdings passiert mir das auch öfters mal, wenn ich z.B. Aperture benutze oder ein Programm dieser Art. Habe auch das MacBook mit gleich viel Ram.

    Schönes Wochenende wünsche ich!
    Cheers
     
  6. griäch

    griäch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    28.04.2007
    ist beim MacBook leider normal...
     
  7. Timberthy

    Timberthy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    47
    Mitglied seit:
    08.05.2006
    Leider ab 20% CPU Auslastung geht der Lüfter leider immer an
    Zum trost: Mein Dad hat ein Lifebook, da ist der Lüfter beim E-mail lesen schon lauter :D
     
  8. Stilzicke

    Stilzicke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Die neuen Macbooks mit Peryn Kern sollen wesentlich Kühler und damit auch leiser laufen, bzw. der Lüfter wird seltener anspringen.

    Ob das war ist, werd ich ab Montag sehen.
    Aber es ist normal, das Laptops unter Last anfangen zu pusten! Die Applegeräte gehören da noch zu denen bei denen das am Seltensten passiert, wenn man dem hörensagen aus der pc-welt glaubt!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen