macbook und isdn

  1. cammerboy

    cammerboy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    hab zu hause nur isdn, welche gerätschaften muss ich anschaffen um mit meinen bald mac ins netz zu kommen?
     
    cammerboy, 18.05.2006
  2. Rince77

    Rince77MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2005
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    9
    Willkommen im Forum!

    Kommt drauf an:

    - Was für eine ISDN-Anlage benutzt du?
    - Kannst du das ganze per USB anschliessen?
    - Gibt es für die Anlage Mac-Software?

    Schreib doch einfach mehr Informationen in deine Frage, dann kann man dir auch schneller helfen!

    Das hier kann dir sicherlich auch sehr oft helfen!
     
    Rince77, 18.05.2006
  3. jochen76

    jochen76MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich verwende hier einen alten PC (333MHz, passiv) mit einem Software-ISDN-Router (http://www.fli4l.de/).
    Dazu braucht man noch eine ISDN- und eine WLAN-Karte und ein wenig Gedult,
    bis das System konfiguriert ist.
    Von Siemens gibts ein ISDN-WLAN-Router, nennt sich iGate und gibts beim Auktionshaus, sind aber nicht gerade billig.
    Gruss
    Jochen
     
    jochen76, 18.05.2006
  4. Fazer

    FazerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    am Besten einen Draytek Router, der kann ISDN u. DSL. Man kann den Router so einstellen, das er sich nach einer Minute inaktiv auslogt u. bei einer Browseranfrage sofort online geht, spart so viel Onlinezeit.
     
    Fazer, 18.05.2006
  5. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Tensai, 18.05.2006
  6. Fazer

    FazerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1

    Stimmt absolut nicht.

    einfach ein ISDN-Kabel an einen Draytek Router anschliessen und fertig.
    Geht absolut erste Sahne.

    also bitte nicht irgend einen blödsinn erzählen, wenn man sich nicht auskennt :rolleyes:
     
    Fazer, 18.05.2006
  7. midroth

    midrothMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    1.263
    Zustimmungen:
    31
  8. chutbert

    chutbertMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Wie wärs mit dem TKR Bluefritz Adapter?

    Ich habe letzte Woche bei einem Kunden einen AVM ISDN-Bluetooth Adapter installiert. Nach kleinen Schwierigkeiten am Anfang ging es problemlos. Ist zwar nicht ganz billig (150 Euro) aber ich denke gerade mit dem MB ist diese drahtlose Lösung sehr schön.

    Grüße


    Chutbert
     
    chutbert, 19.05.2006
  9. midroth

    midrothMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    1.263
    Zustimmungen:
    31
    MiniVigor ist auch cool. Hatte ich mal.
     
    midroth, 19.05.2006
  10. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Selber Blödsinn-Erzähler! Natürlich funktioniert das bei einem Router, weil man dafür ja gar keine Treiber braucht!!!!! Aber ISDN AM MAC funktioniert definitiv nicht! Man könnte genausogut eine ISDN-Karte mit einem Windows-PC verwenden und dort eben die Internetverbindung für alle im Netzwerk freigeben. Aber keine für Mac erhältliche ISDN-Karte/-Box funktioniert mit den Intel-Macs.
     
    Tensai, 19.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - macbook isdn
  1. joptimus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    91
  2. bigbexter
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    114
  3. Wuddel
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    481
  4. Fusseltrine
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    640
    Fusseltrine
    08.11.2006
  5. NilsG
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    557