Macbook und Eclipse

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Malcom X, 05.06.2006.

  1. Malcom X

    Malcom X Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.02.2005
    Hallo allerseits,

    ich würde mir gerne ein Macbook kaufen.
    Da ich auch nicht zuviel Geld übrig habe, überleg ich mir ein Macbook mit 1,83 Ghz
    zuholen, ich stelle mir jetzt die Frage ob Eclipse damit flüssig läuft.
    Ich werde in der Uni nicht an diesem Programm vorbeikommen.

    Oder sollte ich lieber die 2.0 Ghz Variante nehmen.
    Der Arbeisspeicher wird in beiden Fällen auf 2 GB aufgestockt.

    Vielen dank für eure Hilfe
     
  2. SteveJobs

    SteveJobs Banned

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2005
    Ist doch Jacke wie Hose. Läuft eh nur ganz selten mit voller Taktfrequenz.
     
  3. Luetti

    Luetti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.06.2006
    Also eclipse lief selbst auf meinem alten DELL Latitude ohne Probleme mit 1,5Gb RAM und nem 1.6GHz P4mobile (selbiges wird übrigens morgen durch ein MacBook ersetzt...)
     
  4. Sym

    Sym MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    11.06.2003
    Eclipse läuft allgemein auf einem Apple langsamer. Gibt es davon schon UBs? Dann könnte das evtl. was bringen.

    Allerdings wird es wohl kaum einen Unterschied zwischen der 1,83er Version und der 2,0er Version geben.
     
  5. Eclipse läuft auf meinem PB (siehe Sig) solala. Man kann zwar damit arbeiten aber hin und wieder ist es schon sehr langsam. Vor allem wenn man einen kleinen Fehler macht und sich dann 20 Java VMs starten... :D

    MfG, juniorclub.
     
  6. Malcom X

    Malcom X Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.02.2005
    ich danke euch für die antworten,
    dann werd ich wohl in den apfel beißen müssen und doch noch linux darauf installieren müssen
     
  7. Warum? Es wird ja eh unter MacOS laufen... :kopfkratz

    MfG, juniorclub.

    EDIT: Noch ein Link: http://developer.apple.com/tools/eclipse.html
     
  8. Malcom X

    Malcom X Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.02.2005
    es läuft hast du gesagt, aber halt nicht besonders flüssig
    und das ich nicht sehr witzig.
     
  9. Luetti

    Luetti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.06.2006
    Man beachte er hat nen powerbook G4 1.3
    zu nem MacBook 183 CoreDuo ist das schon nen verdammt krasser unterschied... Taktfrequenz ist nicht alles...

    edit: Wenn ich meins morgen hab kann ich gerne nochmal posten und was zur Performance von Eclipse sagen
     
  10. Malcom X

    Malcom X Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.02.2005
    luetti das wäre klasse

    obwohl meine Entscheidung schon fast steht
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen