macbook und Dell 2407WFP 24-Zoll

  1. darkness23

    darkness23 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    darkness23, 03.12.2006
  2. e.v.o

    e.v.oMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    4
    mein kumpel hat genau den TFT den du dir da zulegen willst.. ich kann mich persönlich an keine wirklich guten ergebnisse erinnern, da die grafik vom macbook wirklich unter aller sau ist...

    wenn du vorhast wirklich an dem 24'' zu arbeiten wirste wohl um ein MacBookPro nicht herumkommen.
     
    e.v.o, 04.12.2006
  3. in2itiv

    in2itivMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    ....apple schreibt zwar:

    "Modi "Erweiterter Schreibtisch" und "Bildschirme synchronisieren": gleichzeitige Unterstützung der vollen nativen Auflösung auf dem integrierten Bildschirm und bis zu 1920 x 1200 Pixel auf einem externen Bildschirm, beide mit Millionen von Farben"

    ...allerdings hat das Book nur 64 MB grafik onboard +80 MB, die es vom RAM abzweigt.
    ...du wirst sicher damit arbeiten können, erwarte aber nicht das alles richtig butterweich läuft.
     
    in2itiv, 04.12.2006
  4. Mimamac

    MimamacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    133
    Ich hänge mich mal hier ran.

    Habe ein MacBook von Januar 2007 (2Ghz/2GB) und bin grad drauf und dran mir den Dell 2407WFP-HC zu holen.
    Möchte ihn aber hauptsächlich nutzen um Filme zu schauen.
    Hat jemand Erfahrungen diesbezüglich mit dieser Kombi?
    Kann es passieren, daß das Bild nicht flüssig läuft?

    Vielen Dank...
     
    Mimamac, 25.02.2008
  5. todi

    todiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    50
    also mein 22" macht nicht die geringsten probleme...
     
    todi, 25.02.2008
  6. tormas

    tormasMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe auch den Dell 22" TFT und hatte, als ich noch mein MacBook hatte, überhaupt keine Probleme. Es lief alles flüssig.

    MfG
     
    tormas, 25.02.2008
  7. ste^2

    ste^2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    76
    Auflösung:

    20"=21"=22" != 24"

    -> Kann mir auch vorstellen, dass es bei 24" zu Rucklern kommen kann.



    Nur zur Info: AFAIK erscheint in den nächsten Tagen der 24" Nachfolger von Dell, u.a. mit zwei digitalen Eingängen.

    Schau mal auf prad.de
     
    ste^2, 25.02.2008
  8. amb

    ambMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2004
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    46
    dann kann er doch auch ein Dell kaufen und einfach zurück schicken... ist ja Fernabsatzgesetz...
    also ich hab schon seit Ewigkeiten nen 20" an meinem MacBook (2Ghz, 2GB Ram) und es läuft auch alles flüssig.
    ich mach aber auch nur Bildbearbeitung (PS) damit, die Testversion von Aperture 2 lief auch recht flüssig auf dem Gerät und mit iMovie kann man auch flüssig Filme schneiden.
    HD Filme hab ich noch nicht probiert.
    Office, Mail, Surfen, Film gucken geht eh ohne Probleme, ohne dass der Lüfter angeht.
    Also ich bin mit meinem Dell FPW20" seht gut zufrieden, vor allem, weil der so viele Eingänge hat.
     
  9. ste^2

    ste^2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    76
    Der Threadersteller fragt nach 24"!

    Was erzählt ihr dann dauernd von eueren Erfahrungen mit 20" Widescreen? :rolleyes:

    Ja, ich habe ebenfalls 20" und ich kann nicht klagen. Damit ist dem Threadersteller aber nicht geholfen, der nach 24" fragt! :eek:

    1680 x 1050 vs. 1900x1200
     
    ste^2, 25.02.2008
  10. anhe

    anheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2007
    Beiträge:
    1.879
    Zustimmungen:
    304
    Hallo,

    auch auf die Gefahr pedantisch zu wirken, wollte ich doch hier mal etwas loswerden. Es kommt auf die dargestellte Auflösung an und nicht auf die Bildgröße ! Das MB kann bis 1920x1200 Pixel darstellen und das MBP bis 2560x1600 Pixel. Ich will hier keinem unterstellen, dass er das nicht weis. Es wäre jedoch schade, wenn in zwei Jahren jemand diesen Thread ausgräbt und sich frohen Mutes einen 24"er mit 2560x1600 Pixel für sein (momentan aktuelles) MB kauft ... Ich hoffe zumindest, dass es bald Displays geben wird die einen höhere ppi-Zahl haben werden. 1920x1200 auf nem 19" fände ich toll. Für den medzinischen Bereich gibt es sowas ja schon, aber nur in bw und sehr teuer ...

    gruss

    André
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - macbook Dell 2407WFP
  1. D2M4C
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    133
  2. newmaci
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    167
    newmaci
    17.01.2017
  3. Miroculix
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    637
    MPMutsch
    02.12.2016
  4. uschi11
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    220
    MacMutsch
    04.11.2016
  5. colad
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.161
    sectorchan
    08.06.2014