Macbook startet nicht

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von xphoenix, 17.03.2008.

  1. xphoenix

    xphoenix Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.08.2006
    Im November 2007 musste ich wegen eines Festplattencrashs eine neue Platte einbauen.
    Bis jetzt lief alles gut.
    Gestern wollte ich mein Macbook starten. Doch es erschien das Ladezeichen. Konnte aber nichts reparieren und musste neu aufsetzen.
    Heute morgen, dasselbe. Jetzt wollte ich mein Macbook neustarten. Schon wieder dasselbe.
    Ich gehe davon aus, dass dies nicht an der HD liegt...
    Das Macbook ist 1.5 Jahre alt, Garantie ist weg.
     
  2. junicks

    junicks Mitglied

    Beiträge:
    2.049
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    18.09.2004
    bisschen genauer. ladezeichen? der schwarze kreisel?
     
  3. xphoenix

    xphoenix Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.08.2006
    genau das
     
  4. fbalz

    fbalz Mitglied

    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    55
    Mitglied seit:
    18.02.2005
    ...sehr schön!

    bisschen genauer. ladezeichen? der schwarze kreisel?

    genau das

    Was denn nu?


    Schon von CD gestartet und dei Festplatte geprüft.
    Akku raus und Einschaltknopf 10 sec. gedrückt halten.

    Frank.
     
  5. xphoenix

    xphoenix Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.08.2006
    ja, genau der schwarze kreisel

    von dvd hab ich schon gestartet
    festplatte kann nicht überprüft und nicht repariert werden...

    das mitm akku hab ich nun auch probiert...

    die festplatte ist deaktiviert und kann nicht aktiviert werden.
     
  6. junicks

    junicks Mitglied

    Beiträge:
    2.049
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    18.09.2004
    wie lang hast dus laufen lassen, bevor du kapituliert hast? manchmal, speziell nach updates läufts etwas länger, bis man einloggen kann ...
     
  7. xphoenix

    xphoenix Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.08.2006
    mit der zeit startets von selbst neu, kann gar nicht länger warten
     
  8. Neugi

    Neugi Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    14.12.2007
    war die alte festplatte definiv hin? oder ist es vielleicht der controller?
     
  9. junicks

    junicks Mitglied

    Beiträge:
    2.049
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    18.09.2004
    und macht es das in der endlosschleife?
     
  10. xphoenix

    xphoenix Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.08.2006
    ja
    in der endlosschleife
    mein applecenter meint es würde an der hd liegen obwohl ich das os darauf installieren kann. die hds werden aber anscheinend durch irgendwas des macbooks beschädigt.
    werd mir morgen ne neue holen, die jetzige geht noch auf garantie.

    dankeschön
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.