MacBook startet nicht mehr! Was ist defekt?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Volker Puttmann, 29.03.2008.

  1. Volker Puttmann

    Volker Puttmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.01.2007
    Hallo, ich habe ein MacBook 2,16 GHz vom Juni 07. Es läuft Tiger (10.4.11).

    Leider lässt sich die Maschine nicht mehr richtig starten. Startsound kommt, Auch der Ladebalken das OsX gestartet wird, aber dann tut sich nichts mehr, es kommt ein hellblauer Bildschirm mit Mauszeiger. Das wars.

    Ich habe schon von der Installations CD gebootet und Zugriffsrechte und Volume repariert (hat keine Fehler gefunden) und ich habe den Hardware test laufen lassen, leider ohne Erfolg.

    (Starten von exterenem Backup geht!)

    Gruß Volker
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.133
    Zustimmungen:
    2.391
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Kannst du in den sicheren Modus starten( beim Start die Umschalttaste gedrückt halten), hierbei werden nicht alle Erweiterungen gestartet und gleichzeitig repariert, dauert etwas dieser Startvorgang, also Geduld.
    oder du startest in den Verbose Modus, dann zeigt dir der Schirm was gerade geladen wird und dann auch wo es hängt.(Apfel(cmd)+V beim Start drücken)
     
  3. the.merlin

    the.merlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    26.05.2007
    danke das war mir nicht bekannt,habe mir gerade notiert

    danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen