macbook startet nicht! hilfe!

  1. a.belial

    a.belial Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    hallo erst mal!

    heute ist mein macbook gekommen!
    wollte als erstes den arbeitsspeicher erweitern auf 2 gb.
    hat auch alles geklappt!
    aber es macbook geht net an!
    hab es nochmal mit dem orginal speicher versucht, nix!
    egal wie oft ich auf den einschaltknopf drück es passiert nichts! gar nichts!

    hilfe!!!!

    gruß
    belial
     
    a.belial, 28.06.2006
  2. Huggy

    HuggyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    3.069
    Zustimmungen:
    112
    Netzstecker dran? Wurden vielleicht beim Ein- und Ausbau des Akkus die Kontakte verschmutzt?
     
    Huggy, 28.06.2006
  3. a.belial

    a.belial Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    netzsteck ist dran! leutet auch!
    schau mal nach ob was verschmutzt ist!
     
    a.belial, 28.06.2006
  4. MacFanatiker

    MacFanatikerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Drück mal so fest, bis sie einrasten!!
     
    MacFanatiker, 28.06.2006
  5. a.belial

    a.belial Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    müssen eigentlich jedes mal die schrauben fest gezogen werd?
    für test zwege unpraktisch!
    hab es einrasten hören! versuch es nochmal!
     
    a.belial, 28.06.2006
  6. a.belial

    a.belial Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    alles sauber und eingerastet!
    geht aber immernoch net an!
    woran kann es noch liegen?
     
    a.belial, 28.06.2006
  7. MacFanatiker

    MacFanatikerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube dir immernoch nicht, dass die Teile richtig sitzen!!
    Drücke mal mit ALLLER Kraft die Ram-Riegel rein, du musst riiiiiiiiiiiiiiiiiichtig feste drücken!!
     
    MacFanatiker, 28.06.2006
  8. i883

    i883MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    6
    die riegel sind bestimmt noch nicht richtig eingerastet, hatte ich auch, siehst du daran, dass dieser winkel nicht plan abschliesst und einen leichten bauch hat.
    also ruhig blut und nochmal mit viel kraft gleichmässig reindrücken. am besten von hinten mit zeige und mittelfinger.
     
    i883, 28.06.2006
  9. Huggy

    HuggyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    3.069
    Zustimmungen:
    112
    Du Sau! :eek:





    :hehehe:
     
    Huggy, 28.06.2006
  10. a.belial

    a.belial Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    hab ihn ganz dirn! ehrlich!
    aber selbst wenn kein ram drinn wär müsster er beim drücken des startkopfes nicht irgendwas machen???
     
    a.belial, 28.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - macbook startet hilfe
  1. heckmeck2000
    Antworten:
    90
    Aufrufe:
    1.524
  2. Coraline303
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.642
    Coraline303
    04.04.2016
  3. heysie
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    717
  4. Podi
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    514
  5. aggrohaze
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    343
    aggrohaze
    31.10.2012