MacBook startet neu

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von gopherr, 31.08.2006.

  1. gopherr

    gopherr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.08.2005
    Ist mir am Sonntag zum ersten Mal aufgefallen, damals befand sich das Notebook im Ruhezustand, als ich dann eine Stunde später mich einloggen wollte, befand ich mich auf einmal am "normalen" Anmeldebildschirm. Heute Nachmittag wieder das selbe: Ich war am Musik hören, Bildschirm war aus, auf einmal geht Itunes zu, und als ich den Rechner wieder "aufwecke" sehe ich den Abmeldedialog ("Wollen Sie den Rechner wirklich neustarten? Sie haben noch XX Sekunden Zeit"), nachdem ich den Dialog weggeklickt habe, gings dann auch weiter. Kurz darauf kam dann allerdings wieder der selbe Dialog, nur durch TextEdit wurde der Rechner nicht neugestartet (Savedialog).

    Jemand 'ne Idee woran es liegen könnte? In den Logdateien findet sich nichts wirklich interessantes.
     
  2. Master Pod

    Master Pod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2005
  3. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    MacUser seit:
    30.06.2003
    ->weitermachen .... (falsch verstanden) :D
     
  4. gopherr

    gopherr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.08.2005
  5. Master Pod

    Master Pod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Doch, aber ich habe den mactechnews Artikel leider falsch verstanden :(

    Sorry!

    MP
     
  6. gopherr

    gopherr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.08.2005
    Ah ok! ;)
     
  7. ApuXteu

    ApuXteu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    31.08.2006
    Ich habe heute gelesen das sich der Lüfter Ausdehnt und dadurch ein Temparatursensorkabel zum schmelzen bringt und so einen Kurzschluss verursacht. Nachdem der Lüfter abgekühlt ist zieht er sich wieder um ein paar zehntel mm zusammen und es ist alles okay - bis das Ding wieder heiss ist.

    Ich Dachte eigentlich ich hätte es auf macessentials gelesen, aber ich finde den Artikel nicht mehr.
     
  8. gopherr

    gopherr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.08.2005
    Hat bloss nichts mit meinem Problem zu tun. ;)

    Ich kann einfach abbrechen, und der Laptop läuft weiter.
     
  9. ApuXteu

    ApuXteu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    31.08.2006
    Oh, sorry. Mein Fehler. Und ich hab mich so gefreut das ich was beitragen kann :)
     
  10. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Sicher, dass Du in den Systemeinstellungen unter Energiesparen keine Ausschaltzeiten eingestellt hast?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen