MacBook Pro startet nicht mehr

h4nc

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.11.2009
Beiträge
174
Hallo
Ich weiß leider nicht wo ich dieses Thread hintun soll, das das Problem enter Software oder Hardwareseitig ist.
Ich habe ein Problem mit meinem MacBook Pro, seit einigen Stunden startet es nicht mehr ein.
Mir ist wahrscheinlich ein Glas aus einem Meter Höhe auf mein MacBook gefallen, (wahrscheinlich... weil ich nicht im gleichen Raum war und das Glas danach neben dem MacBook lag. Während das Glas (wahrscheinlich) auf das MacBook viel habe ich mit Itunes Musik gehört, die nach dem Aufprall ohne Probleme weiterspiele. Ungefähr 15min später hab ich das Macbook zugeklappt.
Zwischen der V und B Taste ist mir eine sehr kleine Delle aufgefallen, allerdings kann es sein, dass sie schon vorher da war.

Etwas später habe ich das MB wieder aufgeklappt und als ich ein Song in meine Itunes Liste zog hängte es sich auf, sodass ich den Stromschalter einige Sekunden für einen Neustart betätigen musste.

Nun bleibt das Macbook beim Apfellogo mit darunter sich drehendem kreisförmigen Ladebalken hängen.
Ein Start mit dem unter BootCamp laufenden Win7 ist mir gelungen. Beim ersten hochfahren mit Win 7 hängte sich das MB mit einem Bluescreen auf. Jetzt beim 2. Start (für Dateisicherung) unter Win 7 läuft seit einigen Minuten alles Problemlos.

Mein MacBook wurde in letzter immer langsamer, weshalb es sein kann dass das Problem nicht zwangsweise (durch den möglichen Aufprall des Glases) Hardwareseitig ist.

Kann mir jemand helfen? Ich brauche mein MacBook sehr dringen für die Uni.

gruß hans
 

Iluminatus

unregistriert
Mitglied seit
24.03.2007
Beiträge
975
Welches MacBook?

War das Glas voll oder leer?

Hast Du inzwischen den Hardwaretest (befindet sich auf der Install-DVD) laufen lassen?
 

h4nc

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.11.2009
Beiträge
174
war ein leeres McDonals Cola Glas (wurde beim Aufprall nicht zerstört -> kein Scherben bzw keine wirklcih hohe Krafteinwirkung)
Hardwaretest habe ich noch nicht gemacht, wie mache ich das?

Das Macbook Pro 13,3 Zoll habe ich am 30.10.2009 gekauft.

Bin gerade dabei die origniale 120gb Festplatte einzubauen um zu sehen ob es vl ein Fehler der HDD ist.
 

h4nc

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.11.2009
Beiträge
174
habe nun mac os x auf der 120 gb festplatte erfolgreich installieren können, ich glaube somit kann ich einen hardwarefehler (außer andere festplatte ausschließen)

also gibts noch 2 möglichkeiten:
softwarefehler
oder Festplattendefekt

wie kann ich jetzt herausfinden was genau der Fehler ist?
 
Oben