MacBook Pro - schwarzer Bildschirm nach Firmwareupdate

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von jhsenator, 22.04.2008.

  1. jhsenator

    jhsenator Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    18.02.2008
    Mein MacBook hat mir heute über die Softwareaktualisierung vorgeschlagen das Firmwareupdate zu laden. Das war leider fatal, denn danach ging gar nichts mehr. Das Macbook startete nach dem Update nicht neu und der Bildschirm blieb schwarz. Auch Neustarts, rücksetzen mit allen möglichen Tastenkombinationen, Anschluß eines externen Monitors, alles brachte kein Ergebnis. Auch der Versuch mit der downgeloadeten Rücksetz-CD auf Firmware 1.4 brachte überhaupt keinen Erfolg. Auch Apples Support war sprach- und hilflos.

    Das Besondere dabei ist allerdings, dass wohl der Rechner völlig normal hochfährt, man kann halt nur nicht sehen am Bildschirm. Über einen anderen Rechner habe ich nämlich über das Netzwerk auf einen via File-Sharing freigegebenen Ordner Zugriff und kann die Daten sehen und bearbeiten.

    Nur halt der Bildschirm bleibt schwarz.

    Hat noch jemand eine Idee - ansonsten bleibt mir nichts anderes übrig als morgen früh zum Apple-Händler zu dackeln, in der Hoffnung er kann mir die alte Firmware wieder draufspielen damit mein Bildschirm wieder zum Leben erweckt wird.

    Mein Fazit: Achtung beim neuen Firmwareupdate. Es scheint Probleme zu machen !!!

    Gruß Jürgen
     
  2. Wieso 1.4? 1.7 ist die neueste.
     
  3. jhsenator

    jhsenator Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    18.02.2008
    Ja, da hast Du recht, muß doch aber auf die alte zurücksetzen. Die von Apple angebotene Rücksetzfirmware ist dann entweder 1.5 oder 1.4. Da bin ich mir jetzt nicht ganz sicher. Aber es ist halt großer Mist das Problem.
     
  4. shamez23

    shamez23 Mitglied

    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    205
    Mitglied seit:
    19.10.2006
    Hast du mal versucht, ob du über einen externen Monitor ein Bild bekommst? Ansonsten vielleicht über Remote die Firmware Restauration nochmal testen?
     
  5. razwed4ik

    razwed4ik Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.06.2007
    Hi,

    hast du das Update ordentlich ausgeführt? Also Starttaste lange gedrückt bis ein lauter Ton kam? Und konntest du den Installationsvorgang sehen?
    Das mit dem schwarzen Bildschirm und schwarzer externer Schirm kommt mir sehr bekannt vor, hatte ich auch vor 3 Wochen. Bei mir war das Logic Board defekt. Vielleicht ist es nur Zufall und hat nichts mit dem Firmwareupdate zutun?

    Gruss
     
  6. LosDosos

    LosDosos Mitglied

    Beiträge:
    17.947
    Zustimmungen:
    4.077
    Mitglied seit:
    09.03.2008
    Also ich hab heute auch die aktuelle Firmware auf mein Macbook Pro gezogen - und das Ergebnis ist, dass seitdem nach etwa 30 Minuten arbeiten ohne irgendeinen Grund die Cpu-Last voll raufspringt, die Lüfter voll drehen, ich dann auch nicht mehr speichern kann und das Programm abschiessen muss.
    Danke Apple, Ihr seid auf dem besten Wege, Microsoft nachzueifern!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.