Macbook Pro late 2011 lässt sich nicht neu installieren

isecram

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.06.2003
Beiträge
39
Habe hier ein MacbookPro Late 2011 als Patienten bekommen.

Die SSD Festplatte ist leer, TimeMachine Backup existiert nicht, Installation DVD Mountain Lion ist vorhanden.

Der Versuch von der DVD zu booten um das System zu installieren klappt leider nicht. Der Mac startet, startgong und das graue Apfellogo kommt ganz normal, dann beginnt es zu piepen und das wars. 3x dann nach einem Moment wieder 3x usw...
Lt. Googlesuche Hardwaredefekt am RAM. Also RAM Bausteine getauscht. ohne Erfolg. Weiter 3x piepen.

Der Versuch den Mac via Internet zu aktualisieren bricht mit der Meldung ab dass bestimmte Komponenten fehlen würden.

Der MAC scheint nicht wirklich einen Hardwaredefekt zu haben da das Minimalsystem funktioniert.

Bin ratlos und wäre für Hilfe dankbar. Die Kiste ist zwar fast 10 Jahre alt, aber zu schade für den Schrott.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
29.392
Bootsstick erstellen und damit installieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.709
Vielleicht haben sich die RAM Slots vom Logicboard gelöst?
Einfach nur einen Riegel rein und dann den Slot tauschen.
 
Oben