MacBook Pro C2D verliert nach dem Ruheszustand WLan Verbindung

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von der Mark, 06.01.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. der Mark

    der Mark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    14.11.2006
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meinem MBP. Jedesmal nach dem Ruhezustand muss ich wieder um in mein Wlan Netz zu kommen den WPA Schlüssel eingeben. Dieses tritt erst auf seitdem ich meine SSID geändert habe. Vorher ging es einwandfrei. Das "neue" Netz ist bei bevorzugte Netze als oberstes eingetragen...

    Weiß jemand woran das liegen könnte??

    LG MArk
     
  2. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
  3. der Mark

    der Mark Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    14.11.2006

    die hatte ich bemüht, nur nicht genau das Prob gefunden was ich habe-ich habe nachdem ich den WPA-Code eingegeben habe überhaupt keine Probleme mit dem WLAn und habe auch keine SOnderzeichen etc in meiner SSID...

    achja-den Tip von Apple habe ich auch schon befolgt...??

    LG Mark
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2007
  4. Das übliche Problem. Steht auch in dem extra langen verlinkten Thread...

    Lösch den Schlüsselbundeintrag und leg ihn neu an, aber noch einen Extrathread zu dem Thema gibts nicht...

    MfG, juniorclub.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen