macbook pro(bleme) ? :)

  1. nichtsnutz

    nichtsnutz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte mir bald ein macbook pro kaufen für uni und so weiter, hab aber von einem bekannten, der sich ein wenig mit macs auskennt gehört, dass es damit Probleme geben soll, welche genau wusste er auch nicht wirklich, also wollte ich hier ein bisschen rumfragen, nach erfahrungen, ob es denn wirklch so schlimm ist usw ... also schiesst los, was gibt es fuer probleme ?
     
    nichtsnutz, 01.10.2006
  2. muruk63

    muruk63MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe sei Ende Juni ein MacBook Pro und es läuft ohne Probleme.
    Auch das ominöse Fiepen hat mein MacBook Pro nicht.
    1,83 GHz
    Revisionsmodell G
     
    muruk63, 01.10.2006
  3. nichtsnutz

    nichtsnutz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    weitere posts erwünscht :)
     
    nichtsnutz, 01.10.2006
  4. st34Lth

    st34LthMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    83
    Schau dich doch hier im Forum um, gibt genug Threads dazu.
     
    st34Lth, 01.10.2006
  5. Jooohn

    JooohnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    die probleme waren am anfang vorhanden, sind mittlerweile aber soweit ich weiß alle behoben ;) (meins hat auch keine probs, obwohl es schon etwas länger her ist, dass ich es bekommen habe [fast 2 monate])
     
    Jooohn, 01.10.2006
  6. catvarlog

    catvarlogMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    1
    Ich kann bei einem ca. 1 Monat alten MBP keines der bekannten Probleme feststellen. Es ist alles in Ordnung und ein wunderbares Gerät. Vor dem Wechsel hatte die die gleichen Bedenken. Daher kann ich dir nur zur Anschaffung raten...
     
    catvarlog, 01.10.2006
  7. Spaceranger

    SpacerangerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    2.318
    Zustimmungen:
    47
    Also inzwischen sind die Probleme weitgehend behoben. Hab gerade mein Powerbook bei ebay eingestellt und werd mir auf ein MBP kaufen. Entweder 15" und den iMac behalten oder ein 17" und anschliessend den iMac auch verkaufen :)
     
    Spaceranger, 01.10.2006
Die Seite wird geladen...