MacBook Pro aus Refurb - kurze Fragen

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von michaeljk, 02.04.2008.

  1. michaeljk

    michaeljk Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    21.10.2006
    Hallo,

    da ein Kollege von mir mein vorheriges MacBook Pro "geerbt" hat und ich damit nun einen weiteren Windows-User erfolgreich in die Mac-Welt überführen konnte, habe ich mir natürlich am Sonntag direkt im Refurb-Store ein 2,2 GHz MBP als Nachfolger bestellt :)

    Das Gerät kam heute auch direkt an. Ausgepackt, geöffnet - Ernüchterung - GLOSY-DISPLAY! War es damals nicht so, das wenn nicht explizit "glosy" als Bildschirmvariante dabei stand, es immer ein mattes Display war? Oder galt dies nur für den Kauf bei neuen MBPs aus dem normalen Store? Hat man im Refurb keinen Einfluss darauf, welchen Bildchirm man erhält?

    Zum zweiten ist mir an dem Gerät aufgefallen, das das Topcase definitiv einmal geöffnet wurde. Hinten links am Netzteilanschluss war die Schraube nicht richtig verankert und schaute 1-2 Millimeter heraus, vorne in der Nähe des Trackpads sieht man leichte Einkerbungen um das Topcase abheben zu können, über dem Superdrive ist ein sehr schmaler Spalt, aber erkennbar im Vergleich zur linken Seite.

    Zum dritten kommt mir die Wärmeentwicklung sehr merkwürdig vor im Vergleich zu meinem 2,16 GHz C2D von davor. Das Gerät wird zwar hinten links an der Ecke nicht mehr auf der Oberseite heiss, allerdings dafür unten an der gesamten Unterseite von links nach rechts. Ich dachte eigentlich, die Wärmeentwicklung hat sich bei diesem Generationswechsel etwas gebessert :(

    Ich möchte auf jedenfall in Zukunft einen MBP weiterhin benutzen, da ich ein tragbares Profigerät mit mehr als 2 GB RAM und auch einen ExpressCard-Schacht benötige (also scheidet ein MBA absolut aus). In Anbetracht der obigen Punkte bin ich nun aber am Grübeln, ob ich diesen MBP wieder zurücksende und einen neuen "auf gut Glück" anfordern soll (in Bezug auf den Bildschirm und den übrigen Zustand), oder ob ihr mir evtl. ein paar Tipps geben könnt, auch was die Sache mit der Wärmeentwicklung anbelangt. Hat sich das in den ganz neuen Modellen mit Penryn-Prozessoren evtl. etwas gebessert?

    Positiv erwähnen muss ich allerdings, das die eingebaute Geforce-Grafikkarte ein Schritt nach vorne ist. OS X läßt sich viel geschmeidiger bedienen, sämtliche Grafikeffekte, Exposé, der Programmfächer etc. laufen spürbar flüssiger.
     
  2. mpinky

    mpinky Mitglied

    Beiträge:
    5.876
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.099
    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Mach es Kurz!
    Wenn du mit dem Gerät nicht zufrieden bist, schick es zurück.

    mfg.
     
  3. MacBookMan

    MacBookMan Mitglied

    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    07.08.2006
    Hatte mir auch vor 2 Wochen eins aus dem Refurb geordert und es zurück geschickt, hatte auch Glossy und wurde zu warm, also zurück damit!
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.