MacBook Pro > Akkukapazität auf 70% nach nur 45 Ladezyklen

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von jstch, 09.02.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jstch

    jstch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    16.02.2004
    Mein Macbook hat nicht mal ein halbes Jahr auf dem Buckel und jetzt dies.
    Auf ziemlich rasant ist die maximale Akkukapazität auf 70% gesunken. Kann es sein das eine Zelle defekt ist ? > Gibts da gratisersatz ?

    edit:
    > ich weiss das es schon viele Einträge zu diesem Thema gibt, aber naja
     
  2. Aloha,der Akku meines MacBook (non pro) wurde heute ausgetauscht da er nach 30 LZ nur noch bei 60 % war......also mein Tipp AppleCare anrufen und nett un einen neunen Akku bitten.
     
  3. literaturbaron

    literaturbaron MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.02.2005
    sicher, dass das ein dauerzustand ist mit den 70%??

    manchmal wenn ich mein mbp ans netz hänge, bekomme ich auch mal einen wert zwischen 70-80%, aber wenn ich den akku dann komplett leer mache und dann auch wieder komplett lade, regeneriert er sich und ist momentan wieder bei 97% nach 50 zyklen!
     
  4. So ist es... :rolleyes:

    Apple Support kontaktieren und hoffen, dass sie ihn austauschen.

    MfG, juniorclub.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen