MacBook Pro 17" Angebot - kaufen?

  1. CosmoKramer

    CosmoKramer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    6
    hi liebe mac-community,

    ich stehe kurz vor dem switch und habe mich schon ausführlich informiert. meine Frage an euch: was haltet ihr von diesem angebot?

    http://www.cyberport.de/cms/993/2/0/0/cms.html?DOCID=20866

    das soll keine werbung sein, ich überlege mir nur, ob ich zuschlagen soll...

    grüße
    Cosmo
     
    CosmoKramer, 13.02.2007
  2. martin63

    martin63MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.815
    Zustimmungen:
    87
    dass das nich das aktuelle model ist, ist dir schon klar. Aber für den preis kannst du eigentlich nix falsch machen, falls du ein 17" mbp haben willst.
    Bräuchte ich ein großes mbp und häte das geld, würde ich zuschlagen.
     
    martin63, 13.02.2007
  3. coke.42

    coke.42MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2004
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    25
    Wenn du eh ein MacBook Pro kaufen willst - Kauf es dir. Tolles Angebot.
     
    coke.42, 13.02.2007
  4. MyMusic

    MyMusicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hat leider nicht den Core 2 Duo...

    Und je nach Application könnte 1GB Ram knapp sein...

    Solltest Du Schüler oder Student oder in der Branche beschäftigt sein, gibt es das 17" MBP mit C2D 2,33GHz und 1GB RAM bei gewissen Shops für 2.399 Euronen. (Kann vielleicht auch auf den Namen von jemand anderem gekauft werden) ;)
     
    MyMusic, 13.02.2007
  5. CosmoKramer

    CosmoKramer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    6
    also ressourcenhungrige apps werde ich weniger drauf laufen lassen. daher stört mich der alte prozessor nicht. es soll halt ein 17er sein, da ich ihn auch explizit als (innerhalb der wohnung mobiles) multimedia-gerät nutzen will. sind die 1GB wirklich so knapp bemessen?

    und noch ne frage: will die kiste über DVI auf "irgendwas" auch an meinen fernseher anschließen. wie ist hier die bildqialität, kann das jemand beantworten?

    danke für eure comments!

    grüße
    cosmo
     
    CosmoKramer, 13.02.2007
  6. MyMusic

    MyMusicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem 1GB kann man natürlich arbeiten, aber wenn Du mit Apps, wie Photoshop, InDesign, Final Cut, usw. arbeiten willst, würde ich Dir auf jeden Fall mehr empfehlen.

    Aber Du kannst das ja auf jeden Fall erst einmal ausprobieren und wenn Dir der 1GB nicht reichen sollte, lässt Du einfach nachrüsten ;) :D

    LG
    mymusic
     
    MyMusic, 13.02.2007
  7. MyMusic

    MyMusicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Was für einen Fernseher hast Du denn?
     
    MyMusic, 13.02.2007
  8. CosmoKramer

    CosmoKramer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    6
    einen noch recht aktuellen (ca. 2 jahre) phillips 82er röhre, kein 16:9....leider
     
    CosmoKramer, 13.02.2007
  9. jamezH2020

    jamezH2020MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    96
    :eek: Junge das Ding ist erst ein Jahr alt. Damit wirst Du auch bei "Ressourcenhungrigen Apps" Spaß haben. RAM vorausgesetzt. Der Prozessor schafft das locker.

    Tja, aber Werbung funktioniert eben wenn man sie richtig einsetzt. :cool:
     
    jamezH2020, 13.02.2007
  10. MyMusic

    MyMusicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Da kann ich Dir leider auch nichts genaues drüber sagen...

    Bei einem LCD wäre das sicher ne gute Sache gewesen...

    Ich selber habe das allerdings auch noch alles nicht ausprobiert, da ich selber noch ganz "frisch" bin ;)
     
    MyMusic, 13.02.2007
Die Seite wird geladen...