Macbook CoreDuo funktioniert nicht richtig

  1. mad-mayhem

    mad-mayhem Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    28
    Hallo!
    Eins vorweg es ist nicht mein Mac über den ich jetzt rede sondern der eines Freundes von mir.
    Es ist ein Macbook CoreDuo Schwarz mit Standartkonfig. also 512MB Ram.
    Jedesmal wenn ich vor dem Mac sitze (und nicht nur dann :p ) reagiert er extrem langsam und er sürzt mir auch oft ab.
    Wenn das passiert läuft eigentlich nicht viel iTunes und ein paar andere kleinere Apps.
    Gut es könnte ja der Ram sein aber das das dann doch soo viel unterschied macht? und warum stürzt er dann oft ab?
    Zu den abstürzen ich hab erst einmal eine Kernelpanic drauf gehabt die anderen waren einfach nix geht und reagiert mehr fehler.

    Ich habe selber einen iMac G5 mit 1GB und der macht sowas absolut nicht.
    Ich hab mir auch schon die *.log vom System angeschaut und nichts Fehler artiges gefunden.
    Was ich noch nicht probiert hab (ich aber machen werde) ist ein Hardware Test von DVD.

    Also was könnte das sein?
     
    mad-mayhem, 27.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Macbook CoreDuo funktioniert
  1. Jo-Sbg
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    238
    rechnerteam
    17.04.2017
  2. ruerueka
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    745
    ruerueka
    19.07.2013
  3. pommtom
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.423
  4. Ezekeel
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.023
    Ezekeel
    24.03.2011
  5. slayerdragon
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    733
    slayerdragon
    13.02.2009