Macbook bricht Start ab un wiederholt den Start

falcon

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.11.2003
Beiträge
15
Hallo, ich habe das vorletzte MacBook,2,4GHz, mit Leopard aktueller Version.
Ich wollte eben starten,aber folgendes passiert:
-Macbook geht an, grauer Apfel, Rädchen dreht ziemlich lange, dann fährt es runter und wiederholt die Geschichte.

Ich habe es im Slave Modus gestartet und wollte mit meinem G4 die Benutzerrechte rep., was aber nicht ging, da keine gültigen Packete gefunden wurden??? Ich habe schon in der Suche erfahren, das diese wohl in der Libary sind die man nicht löschen sollte. Ich habe aber nichts angerührt!
Was kann ich tun?

Vielen Dank für Antworten.
 

SignoreRossi

Aktives Mitglied
Registriert
11.06.2008
Beiträge
3.196
Das Problem mit dem neustart hatte ich auch mal!

Via Target Mode Daten Retten und neuinstallieren


Grüsse
 

falcon

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.11.2003
Beiträge
15
Danke erstmal für schnelle Antwort.
Ich möchte gerne noch hoffen, das es einen anderen Weg gibt?!
 

falcon

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.11.2003
Beiträge
15
Morgen,

so Thema erledigt, habe archiviert und neu installiert. Alles wieder einwandfrei.:)
 
Oben