MacBook bricht Internetverbindung ab

Blackman92

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.08.2003
Beiträge
151
Hallo,
erstmal die Daten,
nagelneues MacBook Pro innerhalb Uninetz.
Feste Ip
Fester Router
Proxy
Über Kabel angeschlossen.
So... Nun das Problem: Ich komme ins Netz wie man sieht. Jedoch bricht nach einiger Zeit (Variabel von einer Stunde bis 10 min) die Verbindung ab. Deaktiveren und Reaktivieren der Verbindung bringt nix. Alles was hilft ist ein Neustart.
Die Einstellungen müssen ja stimmen weil sonst würd ich ja nicht reinkommen. Laufen tut momentan nur Adium und Wow + Safari &co.
Zu mehr bin ich bisher nicht gekommen. Aber die Verbindungsabbrüche nerven schon etwas.
Netzwerkdiagnose sagt alles ok bis zur ISP.
Mit meiner Windose an gleichem Anschluss gleiches Kabel gleiche Einstellungen hab ich kein Problem.
Ich hoffe jemand hier ist erleuchteter wie ich.
Danke im Vorraus.
Blackman