MacBook: Bluetooth "nicht verfügbar"

  1. Gray

    Gray Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    Hallo

    Gestern abend habe ich noch an meinem MacBook gearbeitet bis es noch ca. 10 % Akkuladung hatte, habs dann in den Ruhezustand versetzt und bin schlafen gegangen...

    Heute morgen hab ich dann das Netzteil angeschlossen, hab das MacBook hochgefahren und seit dem Moment ist nicht mehr das ganz normale Bluetooth-Symbol in der Symbolleiste, sondern das Bluetooth-Symbol mit einer ZickZack-Linie durhgestrichen, und wenn ich draufklicke steht da nur
    "Bluetooth: Nicht verfügbar"

    In den Bluetooth Systemeinstellungen reagiert auch alles ganz träge, OSX bleibt hängen etc....


    was ist der Fehler?
     
  2. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    3.366
    Zustimmungen:
    131
    Besteht dass Problem nach einem Neustart noch?
     
  3. Mac Hannes

    Mac Hannes MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    1
    Ich hatte auch das Problem, war aber nach einem Neustart wieder weg. :o
     
  4. Manni1306

    Manni1306 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    11
    Ich hatte das auch mal an meinem alten G5-iMac.
    Habe ihn über Nacht ausgeschaltet (also wirklich echt runtergefahren und Stecker gezogen) und siehe da, am Morgen war das Bluetooth wieder da !
     
  5. Gray

    Gray Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    5
    ahh, hab gerade neugestartet, jetzt geht es wieder....:) danke
     
  6. Kubosan

    Kubosan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2005
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    1
    Ist mir auch schon passiert, das Problem tritt wohl immer(?) dann auf, wenn der Akku im Standby geleert wird und das Book dann mit angeschlossenem Netzteil wieder aus dem Ruhezustand erwacht. Zumindest wars bei mir so.
     
  7. Blain

    Blain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    28
    Hallo Leute,

    ich habe das gleiche Problem. Es war schon mal nach einem Reboot wieder weg, jetzt isses aber wieder da und auch 3 neue Reboots haben nix gebracht. Interessant dabei ist, wenn das Bluetooth-Problem da iat, geht auch der Standby zustand nicht mehr, d.h. mein MacBook wacht immer wieder 5 Sekunden nachdem ich ihn zugeklappt habe wieder auf....

    Wer kennt das noch ??


    Grüße Blain
     
  8. Blain

    Blain MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    1.353
    Zustimmungen:
    28
    Hmmm,

    schaut aus wie wenn die Hardware ein Problem hat...Dann muss ich wohl beim Apple-Laden vorbeischauen.
     
  9. aXon

    aXon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    37
    oder mal in der bluetooth Systemeinstellung mit dem button an / aus rumspielen, dann ging es bei mir auch ohne neustart wieder. vielleicht hilfts auch bei dir
     
  10. Yogibaer

    Yogibaer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    4
Die Seite wird geladen...