Macbook auf Raten

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Nustyle, 13.07.2006.

  1. Nustyle

    Nustyle Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    35
    Liebe Community!

    Ich will mir unbedingt ein MacBook kaufen, da ich zur Zeit leider keinen Mac mehr besitze! Ich kann mir aber nicht leisten mir so ein MacBook für 100ß-1200€ zu kaufen. Ich habe deshalb darüber nachgedacht auf Raten zu kaufen.
    Da ich mir nicht sicher bin ob ich noch ein halbes jahr warten soll oder dann doch lieber jetzt auf Raten möchte ich mal ein paar Leute fragen (die vielleicht auf Raten gekauft haben) wie das so ist wenn man über apple.de auf Raten kauft, und ob mir jemand dazu raten/abraten würde.

    Vielen Dank :)


    Liebe Grüße, Qlubhead :Waveyib:
     
  2. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    8.957
    Zustimmungen:
    1.131
    tja, ist halt ein typischer Ratenkauf. Ich sag immer, ich bin zu arm für Ratenkäufe. Die Firmen lassen sich die Möglichkeit des Ratenkaufs gut bezahlen. Wenn es Dir das wert ist, warum nicht. Apple.de ist ja nicht soooo unseriös :) daß Dir gleich was passiert. Ausser halt daß Du mehr bezahlst für die gleiche Ware.
     
  3. kivan

    kivan MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    2
    wenn irgendwie möglich ...

    ... nicht auf raten kaufen. bei keinem unternehmen. das hat jetzt nicht wirklich was mit apple zu tun sondern nur mit meinen allgemeinen erfahrungen.

    wenn du aber trotzdem auf raten kaufst sei dir bewusst das du damit einen kredit aufnimmst.

    also is es sicher besser das geld das du für die raten ausgeben würdest, zu sparen und sich dann das book zu kaufen. erhöht auch die vorfreude.
     
  4. friesenfrank

    friesenfrank MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    952
    Zustimmungen:
    63
    Auch wenn für mich Finanzierung nur bei Haus und Auto in Frage kommen würde, Mactrade bietet noch bis zum 31. eine Finanzierung über 6 Monate an für 0%. Mein Bruder hat sowas seinerzeit auch mal bei Mactrade genutzt, absolut problemlos.

    Frank
     
  5. DarkAge

    DarkAge MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    34
    Alternativ kannst du theoretisch per Kreditkarte zahlen, falls du eine hast. Viele Kreditkartenunternehmen bieten eine flexible Rückzahlungsmöglichkeit, bei dem du z.B. 5% (plus Zinssatz) monatlich immer abdrückst, aber wenn du mal 100 oder 200 Euro über hast kannst du direkt auf das Kreditkartenkonto einzahlen, wodurch sich natürlich auch der monatliche 5%tige Betrag veringert... Allerdings bezahlst du auch hier auf jeden Fall mehr, als wenn du normal gekauft hättest...
     
  6. beatit

    beatit MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.11.2003
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    2
    meinen ersten emac habe ich auch bei gravis über eine 0% finanzierung gekauft. anderst würde ich es auch nict mehr machen. hatte mir auch überlegt das macbook auf raten zu holen, aber bin froh das ich es nicht gemacht habe. dank meiner lieben schwester ging es auch ohne ratenzahlung.

    und , diese angebot von mactrade hört sich doch gut an.
     
  7. logray

    logray MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    49
    Hy,

    als Firma mag sowas steuerlich noch interessant sein, aber als Privatperson
    nicht wirklich. Wenn es mal zu einer finanziellen "Notsituation" kommt und die Raten nicht mehr zahlen kann, ist das Gerät weg.

    Lieber auf ein Gerät sparen... denn bei fast allen Finanzierungen gibt es
    ordentliche Aufschläge ...

    Gruss,
    Logray
     
  8. Nustyle

    Nustyle Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    35
    Vielen Dank für eure Tipps :) Sehr ratsam!!! :)
     
  9. Nustyle

    Nustyle Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.03.2006
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    35
    Hm, ich weiß noch immer nicht was ich tun soll *hilfe*
    Das Angebot von Mactrade.de ist echt sehr gut :)

    Lässt sich noch jemand finden der da schonmal auf Finanzierung gekauft hat? *hmm*

    Gruß
     
  10. jonestown

    jonestown MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Ich würde nicht auf Raten kaufen. du bist ja nicht unbedingt auf das MacBook angewiesen und ein günstigeres Notebook tuts sicher auch.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen