MacBook Akku

  1. Morpheus060385

    Morpheus060385 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Servus und Hallo,

    habe vor zwei Tagen ein MacBook bekommen.
    Habe begonnen, denn Akku voll aufzuladen und wieder voll zu entladen. Als ich heute das Netzteil angeschlossen habe, leuchtete es nur grün. Als der Rechner hochgefahren war, stand bei der Akku anzeige, dass kein Akku vorhanden sei.
    Hat jemand ne Idee, was das sein kann?
     
    Morpheus060385, 21.03.2007
    #1
  2. b-520

    b-520 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    hatte ich auch. zum servicepartner bringen, die schicken den ein und nach drei tagen bekommst du von apple einen neuen.

    gruß
    andreas
     
    b-520, 21.03.2007
    #2
  3. dooyou

    dooyou MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    291
    Bau vielleicht mal den Akku aus und setz ihn wieder rein. Wenn er immer noch nichts macht, geh zum Service-Partner wie b-520 schon sagte.
    Außer du bist schon unterwegs :)
     
    dooyou, 21.03.2007
    #3
  4. Morpheus060385

    Morpheus060385 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Akku rein raus habe ich schon versucht, dann werde ich ihn wohl zum Service Partner bringen.

    Dankeschön
     
    Morpheus060385, 21.03.2007
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook Akku
  1. taeb.de
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    138
    taeb.de
    25.06.2017
  2. timeforoldman
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    169
  3. Kopki
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    276
    OmarDLittle
    17.06.2017
  4. JReis
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    215
    DH1986
    02.06.2017
  5. kingmaid
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    125
    kingmaid
    21.05.2017