MacBook Air startet nicht mehr

Diskutiere das Thema MacBook Air startet nicht mehr im Forum MacBook

  1. Onkel Kurt

    Onkel Kurt Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.08.2006
    Hallo allerseits!

    Als ich heute bei meinem MacBook Air die aktuellen Softwareupdates installiert habe war nach dem Neustart nur mehr ein grauer Bildschirm zu sehen. Wenn ich es ausschalte und neu starten möchte wird nach dem Startton auch nur ein grauer Bildschirm angezeigt. Es kommt nicht mal zum drehenden Ball.

    Ich habe schon versucht den P-Ram Reset durchzuführen. Hilft auch nichts. Auch in die Auswahl des Startvolumes komme ich nicht um z.B. über die Installationsdisk zu starten. Ein Time-Machine Backup wäre vorhanden.

    Ich hab bei der Installation der Updates das Macbook nicht am Stromnetz gehabt. Der Akku war aber voll.

    Wenn hier jemand einen Tip für mich hat wäre ich sehr dankbar.
     
  2. Emagdnim

    Emagdnim Mitglied

    Beiträge:
    6.250
    Zustimmungen:
    231
    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Es dauert manchmal ewig, bis mein MBP nach einem Update startet. – Ich war das das ein- oder andere Mal auch sehr ungeduldig und habe es abgewürgt.

    Wie lange macht es denn nix? :)
     
  3. jeejo

    jeejo Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.02.2006
    Nach den Updates unbedingt so stehen lassen ,der tsartet dann schon irgendwann , wie schon erwähnt dauert es manchmal etwas länger. Wie lange hast du jetzt max. gewartet ?
     
  4. Onkel Kurt

    Onkel Kurt Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.08.2006
    Naja ich schätze so 20 Minuten hab ich schon gewartet.
     
  5. dasich

    dasich Mitglied

    Beiträge:
    7.023
    Zustimmungen:
    89
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    20 min ist schon ein bisschen lange, finde ich, klingt in jedem Falle, als würde irgendwas nicht stimmen.


    dasich
     
  6. jeejo

    jeejo Mitglied

    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.02.2006
    Ja 20 ist definitiv zu lang. Mein MacPro hat mal 7 Minuten grbarucht , da hatte ich auch shcon bange aber es lief ja dann. Bleibt wohl nur der weg zu nem Apple Support... Halt uns auf dem laufenden...

    Greetz
    JeeJO
     
  7. Onkel Kurt

    Onkel Kurt Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.08.2006
    Da mir auch die Hotline nicht helfen konnte, hab ich es jetzt zum Service gebracht. Ich kann Euch gerne die Ursache bekannt geben wenn ich es wieder hab.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...