MacBook Air M1 wird in normalen Zustand relativ heiß

vyzex

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.02.2021
Beiträge
12
Servus, mein komplett neues MacBook Air M1 wird bei 4 Safari Tabs und nebenbei noch Word schon Relativ heiß, ich weiß dass kein Lüfter drin ist aber ich dachte nicht, dass es so spürbar ist. Habt ihr irgendwie Tipps oder so?
 

MacMaj

Mitglied
Registriert
17.11.2007
Beiträge
436
Ok ist vielleicht nicht die Lösung aber wieso hat man 44 Tabs auf ?

Hatte gestern einige Tausend Bilder per Automator um 50% skaliert. Mehr als Handwarm war da nicht.

Hatte jetzt aber schon paar mal gelesen, dass Word / Excel wohl ziemlich die Leistung beansprucht. Vielleicht auch die 44 Tabs :p
 

bernie313

Aktives Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
23.931
Weniger tabs oder sich nicht an der Temperatur stören, der Rechner regelt das schon. Die Darstellung einer Webseite ist für ein Betriebssystem immer eine relativ aufwendige Sache, da sind viele Dienste und Prozesse nötig um das zu bewerkstelligen.
 

vyzex

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.02.2021
Beiträge
12
Ich idiot, ich meinte 4 Tabs, entschuldigt mich
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.289
crashpad_handler Cpu: 117%

Verdächtig hoch. Hast du Chrome installiert?

Mal den Rechner neu gestartet?

Werden diese Werte dann besser oder sind die wieder so hoch?

Bildschirmfoto 2021-02-19 um 18.44.20.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Peacekeeper

Aktives Mitglied
Registriert
22.08.2004
Beiträge
7.813
Mstreamd ist von Photos, ggf. synct iCloud noch oder die Gesichtserkennung läuft.
Crashpad_handler ist ein Prozess von Chrome, der immer mal unergründlich viel Last zieht. Ich habe Chrome daher von meinem Rechner geschmissen, aber das ist natürlich nicht jedermanns Sache
 

davedevil

Aktives Mitglied
Registriert
30.10.2010
Beiträge
9.229
Die CPU wird auch nach wie vor so heiss wie früher. Man spürt bloss wenig davon. So gelesen bei notebookcheck meine ich.
 

lulesi

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2010
Beiträge
6.559
Das kann eigentlich nicht sein. Alle Tests und Beschreibungen der Besitzer sagen aus, dass

1. Die Varianten mit Lüfter diesen kaum nutzen, was ein Zeichen dafür ist, dass wenig Abwärme erzeugt wird.

2. Die Akkulaufzeit der getesteten Geräte 50% länger als bei den Vorgänger ist, bei gleichem Display.
Was ein Zeichen für einen Prozessor ist, der im Betrieb nur den Bruchteil der Energie verbraucht= kaum Abwärme.

Zitat Notebookcheck:
Die passive Kühlung und die hervorragende Performance lässt nichts Gutes bei den Oberflächentemperaturen vermuten. Hier können wir aber Entwarnung geben. Der Hotspot oberhalb der Recheneinheit wird bei langer Last zwar durchaus heiß, die wichtigen Berührungspunkte bleiben aber angenehm kühl. In normalen Lastzuständen bleibt das Air sogar ausgesprochen kühl - hier zeigt sich die tolle Effizienz des Apple M1.

Wenn ein Macbook Air M1 ungewöhnlich heiss wird, würde ich es umgehend zurückschicken.
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.289
Wir glauben dir diese Werte schon. Ich wollte mit meinem Screenshot nur deutlich machen, dass deine Werte deutlich zu hoch sind. ;)
 

vyzex

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.02.2021
Beiträge
12
Ich habe ihn heute erst neu aufgesetzt, kein Chrome, falls ich mich falsch ausgedrückt habe, dann tut es mir leid, er ist nicht jetzt stark heiß, also keine 90 grad, aber an den Seiten am trackpad für meine Hand ist er auffallend warm
 

vyzex

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.02.2021
Beiträge
12
Wir glauben dir diese Werte schon. Ich wollte mit meinem Screenshot nur deutlich machen, dass deine Werte deutlich zu hoch sind. ;)
Ja ich wollte nur nochmal ein Foto hochladen, weil ich mir nicht sicher war ob das der Richtigkeit enstpricht, was ich vorher geschrieben habe
 

bernie313

Aktives Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
23.931
Ich habe ihn heute erst neu aufgesetzt, kein Chrome,
Also Festplatte gelöscht und dann neuinstalliert oder einfach drüber installiert?
Lade doch mal etrecheck und poste hier das Ergebnis, etrecheck erstellt einen Überblick über Hardware und software des Rechner und gibt dir und uns dann Infos, die man sonst nur mühsam auf Nachfrage bekommt.
 

vyzex

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.02.2021
Beiträge
12
Also Festplatte gelöscht und dann neuinstalliert oder einfach drüber installiert?
Lade doch mal etrecheck und poste hier das Ergebnis, etrecheck erstellt einen Überblick über Hardware und software des Rechner und gibt dir und uns dann Infos, die man sonst nur mühsam auf Nachfrage bekommt.
EtreCheck version: 5.7.1 (5243)

Report generated: 2021-02-19 19:29:56

Download EtreCheck from https://etrecheck.com

Runtime: 1:19


Performance: Excellent
Sandbox: Enabled

Full drive access: Disabled


Problem:
No problem - just checking


Major Issues:
Anything that appears on this list needs immediate attention.


Runaway process - A process is using a large percentage of your CPU.


Minor Issues:
These issues do not need immediate attention but they may indicate future problems or opportunities for improvement.


No Time Machine backup - Time Machine backup not found.

Limited drive access - More information may be available with Full Drive Access.


Hardware Information:
MacBook Air (M1, 2020)
MacBook Air Model: MacBookAir10,1
2.40 GHz Apple M1 (m1) CPU: 8-core
8 GB RAM - Not upgradeable
Battery: Health = Normal - Cycle count = 1

Video Information:
Apple M1
Color LCD (built-in) 2880 x 1800

Drives:
disk0 - APPLE SSD AP0256Q 251.00 GB (Solid State - TRIM: Yes)
Internal Apple Fabric NVM Express
disk0s1 [APFS Container] 524 MB
disk1 [APFS Virtual drive] 524 MB (Shared by 4 volumes)
disk1s1 - iSCPreboot (APFS) (Shared - 7 MB used)
disk1s2 - xART (APFS) (Shared - 6 MB used)
disk1s3 - Hardware (APFS) (Shared - 680 KB used)
disk1s4 - Recovery (APFS) [Recovery] (Shared)
disk0s2 [APFS Container] 245.11 GB
disk3 [APFS Virtual drive] 245.11 GB (Shared by 6 volumes)
disk3s1 - F********** - Data (APFS) [APFS Virtual drive] (Shared - 30.75 GB used)
disk3s2 - Update (APFS) (Shared - 60 MB used)
disk3s3 (APFS) [APFS Container] (Shared)
disk3s3s1 - F********e (APFS) [APFS Snapshot] (Shared - 15.05 GB used)
disk3s4 - Preboot (APFS) [APFS Preboot] (Shared - 303 MB used)
disk3s5 - Recovery (APFS) [Recovery] (Shared)
disk3s6 - VM (APFS) [APFS VM] (Shared - 2.15 GB used)
disk0s3 [APFS Container] 5.37 GB
disk2 [APFS Virtual drive] 5.37 GB (Shared by 2 volumes)
disk2s1 - Recovery (APFS) [Recovery] (Shared)
disk2s2 - Update (APFS) (Shared)

Mounted Volumes:
disk1s1 - iSCPreboot
524 MB (Shared - 7 MB used, 505 MB free)
APFS
Mount point: /System/Volumes/iSCPreboot
disk1s2 - xART
524 MB (Shared - 6 MB used, 505 MB free)
APFS
Mount point: /System/Volumes/xarts
disk1s3 - Hardware
524 MB (Shared - 680 KB used, 505 MB free)
APFS
Mount point: /System/Volumes/Hardware
disk3s1 - F********** - Data [APFS Virtual drive]
245.11 GB (Shared - 30.75 GB used, 197.64 GB available, 195.64 GB free)
APFS
Mount point: /System/Volumes/Data
Encrypted
disk3s2 - Update
245.11 GB (Shared - 60 MB used, 195.64 GB free)
APFS
Mount point: /System/Volumes/Update
disk3s3s1 - F********e [APFS Snapshot]
245.11 GB (Shared - 15.05 GB used, 197.64 GB available, 195.64 GB free)
APFS
Mount point: /
Read-only: Yes
disk3s4 - Preboot [APFS Preboot]
245.11 GB (Shared - 303 MB used, 195.64 GB free)
APFS
Mount point: /System/Volumes/Preboot
disk3s6 - VM [APFS VM]
245.11 GB (Shared - 2.15 GB used, 195.64 GB free)
APFS
Mount point: /System/Volumes/VM

Network:
Interface en3: Ethernet Adaptor (en3)
Interface en4: Ethernet Adaptor (en4)
Interface en0: Wi-Fi
802.11 a/b/g/n/ac/ax
Interface en5: Bluetooth PAN
Interface bridge0: Thunderbolt Bridge

System Software:
macOS Big Sur 11.2.1 (20D75)
Time since boot: About 6 hours

Notifications:
Notifications not available without Full Drive Access.

Security:

Gatekeeper: Enabled

System Integrity Protection: Enabled


Antivirus software: Apple


System Launch Agents:
[Not Loaded] 18 Apple tasks

[Loaded] 169 Apple tasks

[Running] 144 Apple tasks


System Launch Daemons:
[Not Loaded] 41 Apple tasks

[Loaded] 196 Apple tasks

[Running] 123 Apple tasks

[Other] 2 Apple tasks


Launch Agents:
[Loaded] com.microsoft.OneDriveStandaloneUpdater.plist (Microsoft Corporation - installed 2021-02-19)

[Loaded] com.microsoft.update.agent.plist (Microsoft Corporation - installed 2021-02-19)


Launch Daemons:
[Loaded] com.microsoft.OneDriveStandaloneUpdaterDaemon.plist (Microsoft Corporation - installed 2021-02-19)

[Loaded] com.microsoft.OneDriveUpdaterDaemon.plist (Microsoft Corporation - installed 2021-02-19)

[Loaded] com.microsoft.autoupdate.helper.plist (Microsoft Corporation - installed 2021-02-19)

[Loaded] com.microsoft.office.licensingV2.helper.plist (Microsoft Corporation - installed 2021-02-13)


User Login Items:
[Not Loaded] Launcher Disabler (Microsoft Corporation - installed 2021-02-19)
Modern Login Item
/Applications/OneDrive.app/Contents/Library/LoginItems/Launcher Disabler.app
[Not Loaded] OneDrive Launcher (Microsoft Corporation - installed 2021-02-19)
Modern Login Item
/Applications/OneDrive.app/Contents/Library/LoginItems/OneDrive Launcher.app
[Loaded] StartUpHelper (Spotify - installed 2021-02-02)
Modern Login Item
/Applications/Spotify.app/Contents/Library/LoginItems/StartUpHelper.app

User Internet Plug-ins:
User Internet Plug-ins need Full Drive Access

User Audio Plug-ins:

User Audio Plug-ins need Full Drive Access

User iTunes Plug-ins:

User iTunes Plug-ins need Full Drive Access

Backup:

Time Machine Not Configured!

Performance:

System Load: 4.19 (1 min ago) 4.49 (5 min ago) 4.51 (15 min ago)
Nominal I/O speed: 1.29 MB/s
File system: 10.73 seconds
Write speed: 2259 MB/s
Read speed: 2479 MB/s

CPU Usage Snapshot:
Type Overall

System: 18 %

User: 22 %

Idle: 60 %


Top Processes Snapshot by CPU:
Process (count) CPU (Source - Location)

Other processes 317.92 % (?)

mstreamd 2.35 % (Apple)

EtreCheck 0.28 % (App Store)

Safari 0.16 % (Apple)

helpd 0.05 % (Apple)


Top Processes Snapshot by Memory:
Process (count) RAM usage (Source - Location)

EtreCheck 225 MB (App Store)

Safari 132 MB (Apple)

Spotify 123 MB (Spotify)

AppleSpell 96 MB (Apple)

Activity Monitor 60 MB (Apple)


Top Processes Snapshot by Network Use:
Process Input / Output (Source - Location)

com.apple.WebKit.Networking.xpc 13 MB / 19 MB (Apple)

Other processes 2 MB / 1 MB (?)

Spotify 403 KB / 38 KB (Spotify)

com.apple.Safari.SearchHelper.xpc 8 KB / 1 KB (Apple)

parsecd 5 KB / 581 B (Apple)


Virtual Memory Information:
Physical RAM: 8 GB


Free RAM: 18 MB

Used RAM: 7.73 GB

Cached files: 256 MB


Available RAM: 274 MB

Swap Used: 1.20 GB


Software Installs (past 30 days):
Install Date Name (Version)

2021-02-19 MRTConfigData (1.73)

2021-02-19 XProtectPlistConfigData (2139)

2021-02-19 RosettaUpdateAuto (1.0.0.0.1.1612953104)

2021-02-19 Microsoft Office

2021-02-19 Voice Update - Helena (1.14.4)

2021-02-19 EtreCheck (5.7.1)


Diagnostics Information (past 7-30 days):
Directory /Library/Logs/DiagnosticReports is not accessible.
Enable Full Drive Access to see more information.

End of report
 

vyzex

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.02.2021
Beiträge
12
Mein Akku geht auch verdammt schnell leer, dachte gerade dass der so gut sei.
 

bernie313

Aktives Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
23.931
Mein Akku geht auch verdammt schnell leer, dachte gerade dass der so gut sei.
Der Rechner/das System ist neu, da wird im Hintergrund noch einiges erledigt, es ist da normal, das er sich die ersten Tage erst "einlaufen" muss.
Gehe bitte nochmal in Systemeinstellungen/Sicherheit/Datenschutz und gewähre dort unter Festplattenvollzugriff etrecheck diesen, kannst das dann nach dem neuen Bericht wieder ausstellen.
Bei dir rödelt der Rechner unter dem ominösen Prozess Other Prozesses ziemlich herum, da müsste man wissen, was das denn nun ist. Auf jeden Fall etwas, was verdammt viel CPU/Akku etc. verbraucht.
Anscheinend hast du auch nur drüber installiert, es können also auch noch Altlasten vorhanden sein.
 
Oben