Macbook air m1 2020 passwort

Seppel123

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.02.2021
Beiträge
5
Freunde der Sonne,

Ich habe ein Problem und komme auch mit Google nicht weiter. Ich habe meiner Freundin vor ein paar Tagen zum Geburtstag ein macbook air mit m1 Chip geschenkt. Am gleichen Abend eingerichtet usw.. heute wollten wir ihn hochfahren und ihr Passwort wird als falsch angezeigt.
Wir müssen also davon ausgehen, dass sie in ihrer Aufregung irgendwas falsch eingegeben hat. Ich will deshalb das Passwort zurücksetzen oder einen neuen Account anlegen oder ähnliches .

Das Problem ist leider, dass der Mac book beim Hochfahren weder auf cmd + r oder auf cmd + s reagiert. Auch können wir das Fragezeichen beim Passwort Feld nicht finden.

Wahrscheinlich stellen wir uns einfach zu dumm an.. kann einer von euch vielleicht helfen ?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
57.679
Du musst bei den M1 den Einschaltknopf halten für die Wiederherstellung.

Es gibt seit einiger Zeit den Bug beim Login Fenster, dass dort die US Tastaturbelegung aktiv ist. z und y vertauscht usw.
 

Seppel123

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.02.2021
Beiträge
5
Danke !
Ich bin jetzt in den startoptionen und habe mich mit der Apple ID verifiziert. Jetzt komme ich aber nicht weiter .. um eine Wiederherstellung durchzuführen muss ich die Festplatte entsperren. Dazu benötige ich ein Passwort.. dieses haben wir aber nie festgelegt? Ich bin verzweifelt.. kann man nicht einfach jetzt das pse ändern ? Man man man
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
57.679
Das ist ja meist automatisch das Benutzer Passwort bei Filevault.
Wie gesagt, vielleicht ist die falsche Tastaturbelegung aktiv.
Wenn Umlaute, Sonderzeichen und Z/Y im Passwort sind, klappt die Eingabe nicht.
 

Seppel123

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.02.2021
Beiträge
5
Wie lautet denn die tastaturkombination um auf deutsch zu stellen ?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
57.679
Guck oben rechts auf die Landesfahne und stell da um.
Manchmal zeigt die zwar Deutsch an, ist aber trotzdem US.
 

Seppel123

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.02.2021
Beiträge
5
Habe das Passwort wohl zu oft falsch eingegeben . Der Account wird jetzt als gesperrt angezeigt .. ich rufe jetzt erstmal bei Apple an .. komme alleine nicht mehr weiter denke ich .. verrenne mich nur immer weiter .. danke für deine Hilfe!
 

Seppel123

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.02.2021
Beiträge
5
Das Problem wurde geklärt .
Für eventuelle googler :

Bei den startoptionen oben Menüpunkt Terminal öffnen. In das Fenster "resetpassword" eingeben und den Anweisungen folgen . Sobald man ein neues Passwort eingeben soll erst das WLAN deaktivieren und dann das neue Passwort festlegen.

Dann geht alles :)
 
Oben