MacBook Air 2012 5,2 SSD Upgrade

brompton

Registriert
Thread Starter
Registriert
07.01.2021
Beiträge
4
Hallo,
ich möchte mein MBAir mit einer SSD "Samsung MZ-N6E1T0BW 860 EVO M.2 1 TB SATA M.2" und einem "Adapter von KALEA M.2 SSD Adapter (M2 NGFF) für MAC 18+8 pin SSD" aufrüsten. Ich finde nirgends Längenangaben für SSD und Adapter und möchte wissen, ob diese Kombi in das NB reinpasst.

Kann mir jemand helfen?
 

brompton

Registriert
Thread Starter
Registriert
07.01.2021
Beiträge
4
Da ich inzwischen an verschiedenen Stellen im Netz Hinweise auf thermische Probleme im Zusammenhang mit der Kombi Adapter+klassische SSD gelesen habe, startete ich einen Versuch, um mal die Auslastung der Maschine unter echten Bedingungen zu testen. Also iMovie + auf einem iMac vorbereiteten Teil-Entwurf eines Films ( bisher 17 Min. ) aus hochauflösenden Fotos und FHD Filmchen, beides von einem 24 MP Sensor kommend geladen und über Teilen "Ausgabe 1080 / schneller" gestartet, nach 2 Minuten sprang der Lüfter an und drehte - nehme ich mal an - mit maximaler Leistung. Anzeige Restzeit 1h34min gegenüber 0h32min bem iMac 11,2 16GB RAM 2 TB HDD von 2010. Ich hörte mir das 5 Min an, fühlte den immer heisser werdenden Boden und brach dann ab. Damit ist das Thema Aufrüstung SSD für das Air vom Tisch, denn Hitze dürfte ja wohl der einzige Auslöser sein, wenn es zum aufschmelzen von Kunststoff/Kleber im Rechner kommt, und mit einem NB im Kühlraum zu sitzen, finde ich nicht akzeptabel ;-)
 

RealRusty

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2019
Beiträge
5.043
Die Hitze entwickelt das ganze System (primär CPU, GPU), nicht allein die SSD. Es gibt SSDs die wärmer werden und auch das ist kein Problem. Diese taktet automatisch wie eine CPU runter damit sie nicht zu heiß wird. Man kann aber auch stromsparende SSDs nehmen die nicht so heiß werden.
 

brompton

Registriert
Thread Starter
Registriert
07.01.2021
Beiträge
4
@ RealRusty + dg2rbf:

ja klar, aber ich sehe das so:
? warum soll ich die Kiste als Grill benutzen, wenn die Rechenzeit ca. 3 x so lang ist, wie bei meinem iMac?
? vielleicht zu vernachlässigen, aber warum soll ich das System ans Limit jagen, wenns auch anders geht ?
dann bleibt es eben bei der angedachten Minimalnutzung als Internet/Mail/Kiste, immerhin bin ich jetzt selbst zu Hause mobiler als vor dem MBAir und das empfinde ich als kleinen aber feinen Luxus für mich
 

RealRusty

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2019
Beiträge
5.043
Bei so einem Upgrade geht es doch im wesentlichen um größere SSDs die man günstig selber nachrüsten kann wenn man den Speicher braucht statt neu zu kaufen oder teuer aufzurüsten. Mehr Rechenleistung bringt das ja nicht.
Oder warum hast du das Thema eröffnet?

Ein PC der maximal ausgelastet wird arbeitet immer am Limit egal wie groß die SSD ist und auch die originale wird thermisch belastet und heiß. Mit grillen hat das ja wenig zu tun.

Wenn du keinen Speicher brauchst dann lass es eben. Aber wenn du das MacBook minimal nutzt dann wird es eh nicht heiß 🔥.
 

brompton

Registriert
Thread Starter
Registriert
07.01.2021
Beiträge
4
@ RealRusty - kein Platz mehr in meinem Universum
 
Oben